Bürgerbüro Standesamt Bau

Stadt landshut
Color

Region Landshut: 60 Neuinfektionen am Freitag gemeldet

07.05.2021
Gesundheit

60 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus wurden dem Staatlichen Gesundheitsamt Landshut heute gemeldet.

Somit steigt die Zahl aller bisher festgestellten Infektionen mit SARS-CoV2 und seiner Mutationen auf insgesamt 11 463. Davon haben 10 353 die Infektion bereits überstanden (+ 77) und konnten die häusliche Quarantäne wieder verlassen. Zu den bekannten Todesfällen ist ein weiterer gemeldet worden - eine 66-jährige ist in Zusammenhang mit dem Virus im Krankenhaus verstorben.  Mittlerweile sind seit Pandemiebeginn 274 Bürgerinnen und Bürger an oder mit SARS-CoV2 verstorben.

In den Kliniken in Stadt und Landkreis Landshut ist die Gesamtzahl der behandelten Patienten, bei denen eine Infektion mit dem Corona-Virus festgestellt worden ist, heute etwas rückläufig. 34 Patientinnen und Patienten müssen auf den Isolierstationen im Normalbereich versorgt werden (- 4 ggü. dem Vortag), intensivpflichtig sind weitere 13 Personen (- 2).

(Stand: 07. Mai 2021)

 

60 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus wurden dem Staatlichen Gesundheitsamt Landshut heute gemeldet. Foto zeigt Grafik mit Indexfällen.

60 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus wurden dem Staatlichen Gesundheitsamt Landshut heute gemeldet.