Bürgerbüro Standesamt Bau

Color

Asylverfahren

Rathaus 2 Haupteingang

Das Asylverfahren in Deutschland

Das Asylverfahren in Deutschland

In der oben abgebildeten Grafik sehen Sie das Asylverfahren in Deutschland stichpunktartig erläutert. Weitere Informationen zum Ablauf des Asylverfahrens in Deutschland erhalten Sie hier.

Aufenthaltsgestattung

Personen, welche erstmalig einen Asylantrag im Bundesgebiet gestellt haben, erhalten zur Durchführung des Verfahrens eine sogenannte Aufenthaltsgestattung. Während der Dauer des Verfahrens hält man sich gestattet im Bundesgebiet auf.

Duldung

Ausreisepflichtige Ausländer, deren Abschiebung vorübergehend ausgesetzt ist, werden geduldet. Hierüber ist dem Ausländer eine Bescheinigung, die sogenannte Duldung, auszustellen. Sie stellt keinen Aufenthaltstitel dar und begründet daher auch keinen rechtmäßigen Aufenthalt.

Weitere Informationen zur Duldung erhalten Sie hier.

Hinsichtlich der Erteilung beziehungsweise Verlängerung der Duldung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Rückkehrberatung

Es gibt eine Vielzahl von Förderungen für eine freiwillige Rückkehr in das Heimatland. Sollten Sie zurückkehren wollen, kontaktieren Sie uns bitte, damit Ihnen die Möglichkeiten erläutert werden können.

Beschäftigung von Asylbewerbern & Geduldeten

Unter gewissen Voraussetzungen ist es Asylbewerbern und Geduldeten möglich eine Beschäftigung aufzunehmen. Dies setzt immer die Zustimmung der Ausländerbehörde voraus. Für weiterführende Informationen setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

  • Ausländerbehörde im Einwohner- und Standesamt

    Luitpoldstr. 29

    84034 Landshut

    • Öffnungszeiten
    • Mo.

      07:30 - 12:00 Uhr

    • Mi.

      07:30 - 12:00 Uhr

      14:00 - 17:30 Uhr

    • Do.

      07:30 - 12:00 Uhr

    • Fr.

      07:30 - 12:00 Uhr

    Bitte beachten Sie die Zutrittsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie.

    Der Zutritt erfolgt nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

    Termine können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

    Öffnungszeiten
  • Mo.

    07:30 - 12:00 Uhr

  • Mi.

    07:30 - 12:00 Uhr

    14:00 - 17:30 Uhr

  • Do.

    07:30 - 12:00 Uhr

  • Fr.

    07:30 - 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie die Zutrittsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie.

Der Zutritt erfolgt nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Termine können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.