Bürgerbüro Standesamt Bau

Color

Jugendsozialarbeit an Schulen

Jugenssozialarbeit an Schulen
Logo Jugendsouialarbeit an Schulen

Was bedeutet Jugendsozialarbeit an Schulen?

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Sie soll sozial benachteiligte junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und fördern. Auch bei schwierigen sozialen und familiären Verhältnissen sollen dadurch die Chancen junger Menschen auf eine eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Lebensgestaltung verbessert werden. JaS als Leistung der Jugendhilfe nach § 13 Sozialgesetzbuch VIII als eine mögliche Form von Jugendsozialarbeit an Schulen hat sich in der Stadt Landshut etabliert und wird als sogenannte JaS-Maßnahme unter den Förderrichtlinien des Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) angeboten.

Zusätzliche Informationen zur Jugendsozialarbeit an Schulen

An welchen Schulen wird Jugendsozialarbeit angeboten?

JaS Fachkräfte in der Trägerschaft des Stadtjugendamtes:

JaS an der Grundschule Carl-Orff

Grundschule Carl-Orff

Grundschule Carl-Orff (Quelle: Webseite Grundschule Carl-Orff)

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist ein freiwilliges, vertrauliches und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe.

Mein Name ist Pia Hofstätter und ich stehe als Jugendsozialarbeiterin allen Schülern und Schülerinnen, Erziehungsberechtigten und Lehrkräften an der Grundschule Carl-Orff zur Verfügung. Selbstverständlich behandle ich besprochenes vertraulich. Ich unterstehe der Schweigepflicht.

Zu meinen Aufgaben gehören:

  • Beratung und Unterstützung von Schülern, Eltern und Lehrkräften
  • Lösungsorientierte Einzel – und Gruppenarbeit bei Konflikten, Mobbing, Verhaltensauffälligkeiten, Familienproblemen, psychischen Problemen, Schulschwierigkeiten, usw.
  • Enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften
  • Projektarbeit/Soziale Gruppenarbeit
  • Vernetzung und Kooperation mit anderen Institutionen

 

Logo Jugendsozialarbeit an Schulen Weitere Informationen:

https://www.gs-carl-orff.de/index.php/schulfamilie/jugensozialarbeit

 

 

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Bayerischen Staatministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Logo Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

JaS an der Grundschule Karl-Heiß

Grundschule Karl-Heiß

Grundschule Karl-Heiß (Quelle: Webseite Grundschule Karl-Heiß)

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist ein freiwilliges, vertrauliches und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe.

Mein Name ist Julia Kilian und ich bin seit September 2015 als Jugendsozialarbeiterin an der Grundschule Karl-Heiß tätig.

Zu meinen Aufgaben gehören:

  • Unterstützung der Schüler und Schülerinnen, Eltern (Erziehungsberechtigten) sowie Lehrkräften
  • Beratung in Einzel- und Gruppengesprächen (zum Beispiel bei Konflikten innerhalb der Schule, familiären Schwierigkeiten, Schulangst, auffälligen Verhaltensweisen etc.)
  • Vernetzung und Kooperation mit anderen Institutionen (nur nach Entbindung von der Schweigepflicht) wie Ärzten, anderen Beratungsstellen, Psychologen, etc.
  • Enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Lehrkräften
  • Soziale Gruppenarbeit (zu spezifischen Themenbereichen)

 

Logo Jugendsozialarbeit an Schulen Weitere Informationen:

https://gs-karlheiss.jimdo.com/schule-und-lehrer/jugendsozialarbeit/

 

 

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Bayerischen Staatministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Logo Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Jugendsozialarbeit an der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut

Staatliche Wirtschaftsschule Landshut

Staatliche Wirtschaftsschule Landshut (Quelle: Staatliche Wirtschaftsschule Landshut)

JaS Fachkräfte in anderer Trägerschaft:

  • JaS an der Berufschule: Berufsschule 1 und Berufsschule 2 (Zweckverband berufliche Schulen)
  • JaS an der Grundschule Konradin-Auloh (AWO Landshut)
  • JaS an der Grundschule St. Peter & Paul (AWO Landshut)
  • JaS an der Grundschule St. Nikola (Katholisches Jugendsozialwerk - KJSW Landshut)
  • JaS an der Grundschule St. Wolfgang (KJSW Landshut)
  • JaS an der Mittelschule Schönbrunn (AWO Landshut)
  • JaS an der Mittelschule St. Nikola (Katholische Jugendfürsorge - KJF Landshut)
  • JaS an der Mittelschule St. Wolfgang (AWO Landshut)
  • JaS am Sonderpädagogischen Förderzentrum (SFZ) Landshut (KJSW Landshut)

Weiterführende interessante Links und Informationen:

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Logo Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales             zur Webseite

Bayerisches Landesjugendamt

Logo Zentrum Bayern Familie und Soziales           zur Webseite

Der neue bayerische Erziehungsratgeber "BAER"
des Bayerischen Landesjugendamtes

          zur Webseite

    Bürozeiten:
  • Mo.

    08:30 - 15:00 Uhr

  • Di.-Do.

    08:30 - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung

    Bürozeiten:
  • Mo.-Fr.

    07:30 - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung

  • JaS Fachkraft an der Grundschule Karl Heiß

    Julia Kilian

    Neue Bergstr. 4

    84036 Landshut

    • Bürozeiten:
    • Mo.-Fr.

      08:30 - 13:00 Uhr

    • Di.-Do.

      14:00 - 16:30 Uhr

    und nach Vereinbarung

    Bürozeiten:
  • Mo.-Fr.

    08:30 - 13:00 Uhr

  • Di.-Do.

    14:00 - 16:30 Uhr

und nach Vereinbarung

    Bürozeiten:
  • Mo.-Fr.

    08:00 - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung