Bürgerbüro Standesamt Bau

Color

Aktionen

Aktionen

Alltag war gestern! Hier erfahren Sie alle aktuellen Aktionen und Projekte, die von der Stadtbücherei angeboten werden.

Vielfältiges Sommerferienprogramm

Sommerferienprogramm der Stadtbücherei Landshut

Damit in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt, hat das Team der Stadtbücherei ein vielfältiges Programm mit Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche gestaltet. Die Aktionen finden bei hoffentlich schönem Wetter im Innenhof des LANDSHUTmuseum statt!

Zu den Veranstaltungen könnt ihr euch auf der Homepage des Ferienprogramms anmelden."In Kooperation mit dem LANDSHUTmuseum Logo Museen"
Dort gibt es auch alle Infos zum Sommerferienprogramm 2021!
Anmelden könnt Ihr euch auf der Homepage des Ferienprogramms von 28. Juni bis 14. Juli

Das Team der Stadtbücherei & des LANDSHUTmuseums freuen uns auf eure Teilnahme!

Spielevormittag

Großer Spielevormittag (DO, 5. AUG, 10 bis 13 Uhr)

Ob spannendes Kartenduell, klassische Spielesammlung, lustiges Gesellschafts- oder abenteuerliches Brettspiel für jeden Spielefuchs finden wir ein passendes Spiel, um sich die Zeit zu vertreiben.
Spiel, Spaß und Spannung werden an diesem Tag GROSSGESCHRIEBEN.

Zwischendurch nimmt uns das Team des Museums mit auf eine Entdeckertour durch das LANDSHUTmuseum!

Spielbrett Mensch ärgere dich nicht

Modellierium I & II

Modellierium I & II (DI, 10. AUG)

Im Modellierium gestalten wir zusammen Schutzgeister und Schutzengel aus Ton.
Dabei steht uns Keramikerin Karin Lindenmüller mit Rat und Tat zur Seite. Mit den Tipps von Profis gelingen unsere Kunstwerke garantiert!

Mitzubringen: Getränk, altes T-Shirt beziehungsweise Schürze

Modellierium I: 10 bis 11.30 Uhr

Modellierium II: 12 bis 13.30 Uhr

Vorplatz der Stadtbücherei Weilerstraße

Leseeulenzeit

Leseeulenzeit mit Buchempfehlungen für Kinder & Jugendliche (MI, 11. AUG)

Du bist auf der Suche nach neuem Lesestoff? Die „Leseeulenzeit“ richtet sich an junge Leser und bietet eine breit gefächerte Auswahl an Buchtipps. Ob Abenteuer, Fantasy, Lustiges oder Spannung – da ist für jeden das Passende dabei.

Von 10 bis 11 Uhr stellt euch unsere Leseeule Buchtipps für Kinder vor!

Von 14 bis 15 Uhr folgen Buchempfehlungen für Jugendliche.

Gezeichnete Eule mit Brillle und Büchern

Comic & Manga Workshop

Comic Workshop (DO, 12. AUG, 10 bis 12 Uhr)

Manga Workshop (DO, 12. AUG, 14 bis 15 Uhr)

Wenn deine Hefte und Ordner nicht mehr sicher sind, wenn sich Zeichnungen in deinem Zimmer stapeln oder du vielleicht auf der Suche nach ein wenig Herausforderung bist, dann komm uns im Innenhof des LANDSHUT-museums besuchen!

Wir brennen darauf euch etwas über Mangas oder Comics beizubringen.

Damit das Ganze aber auch etwas abwechslungsreicher ist, haben wir lustige Spiele im Angebot, bei denen eure Zeichenkünste gefragt sind.

Mangazeichnung

Pen & Paper Rollenspiel

Pen & Paper - Rollenspiel: Rettungsaktion im Sherwood Forest (FR, 13. AUG, 10 bis 12 Uhr)

Was für eine Katastrophe! Der kleine Lesedrache Finn wurde bei seinem letzten Ausflug gefangen genommen. Sein großer Bruder jedoch kann ihn nicht alleine retten - er benötigt Hilfe. Eure Hilfe! Seid ihr bereit mit Hilfe eurer Fantasie und eurem Würfelglück den beiden Drachen zu helfen?

Dann macht euch bereit für ein Pen & Paper Rollenspiel-Abenteuer, das euch ins mittelalterliche England führen wird - und tief hinein in den sagenumwobenen Sherwood Forest...

Holzklötze mit der Aufschrift Good Luck, daneben liegen mehrere Würfel

Zu gut für die Tonne

Zu gut für die Tonne (DO, 19. AUG & DO, 2. SEP, jeweils von 10 bis 12 Uhr)

Unser Alltag ist voller Plastik und wir verursachen dadurch eine Unmenge an Müll.
Du willst etwas dagegen tun? Wir recyceln alte T-Shirts und leere Joghurtbecher, machen Spiele und lernen, wie wir Müll vermeiden.


Außerdem stellen wir euch tolle Bücher zum Thema vor, die ihr in der Stadtbücherei ausleihen könnt.

Am 19. August nimmt uns das Team des Museums zwischendurch mit auf eine Entdeckertour durch das LANDSHUTmuseum!

Haufen mit leeren bunten Yoghurtbechern

Stop Motion

Stop Motion - Wie entsteht ein Trickfilm? (MO, 6. SEP, 10 bis 13 Uhr)

Wie werden eigentlich Trickfilme gemacht? Du interessierst dich für kleine Tricksequenzen und die Technik, die dahinter steckt?
Dann bist du hier genau richtig:

In Gruppenarbeit werden wir Drehbücher entwickeln und anschließend die Szenen mit den iPads der Stadtbücherei umsetzen.

Hierfür dürfen auch gerne eigene Lego- und/oder Playmobilfiguren und andere Gegenstände mitgebracht werden.

Garfik Kamera mit Filmspur

Malen wie ein Künstler

Malen wie ein Künstler (DI, 7. SEP & DO, 09. SEP, jeweils von 10 bis 12 Uhr)

Entdecke die Welt der Malerei.
Die Künstlerin Gabriella Stengl führt uns in die Kunst der Acrylmalerei ein. Was sind Acrylfarben eigentlich? Welche Pinsel braucht man und welche Motive eignen sich besonders gut, um mit Acryl gemalt zu werden?

Wir erlernen die Grundfertigkeiten und malen anschließend farbenfrohe Sommerbilder auf Leinwand.

Bunte Tuben Acrylfarben mit mehreren Pinseln

Lesen, was geht - Sommerferienleseclub

Lesen, was geht - beim Sommerferienleseclub Grafik Buch aus dem Tiere und mehr kommen

Mitmachen, Lesen & Gewinnen!

Während der Sommerferien findet in Bayern jedes Jahr landesweit der Sommerferienleseclub statt. Die Stadtbücherei Landshut ist natürlich wieder mit dabei!

Für jedes Buch, Comic oder Hörbuch bekommt man einen Stempel in das dafür vorgesehene Sommer-Journal. Man kann sich"Lesen, was geht beim Sommerferienleseclub  - oranger Kreis mit der Aufschrift Lesen was geht" Stempel aber auch durch bestandene Challenges oder die Teilnahme an Aktionen verdienen. Mit etwas Glück kann man so einen der vielen tollen Preise gewinnen! Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält am Ende eine Urkunde.

Außerdem gibt es in diesem Jahr wieder einen zweitägigen Familien-Ausflug in den Freizeitpark LEGOLAND bei Günzburg zu gewinnen, inklusive Anfahrt mit der Bahn und Übernachtung im Pirateninsel Hotel. Dieser tolle Preis wird unter unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost.
Im vergangenen Jahr haben bayernweit über 14.200 Jugendliche in den Sommerferien fast 108.000 Bücher gelesen. Damit ist der Sommerferien-Leseclub das erfolgreichste Ferienprogramm Bayerns!

Die Bücher dazu gibt es ab 19. & 20. Juli in der Stadtbücherei im Salzstadel und in der Stadtbücherei Weilerstraße.
Die feierliche Eröffnung des Sommerferienleseclubs (SFLC) findet dieses Jahr am Montag, 19. Juli, um 14 Uhr in der Stadtbücherei Weilerstraße statt.

Oberbürgermeister Alexander Putz wird des SFLC dabei feierlich eröffnen und anschließend erleben wir die Tricks und Künste des Hofzauberers CHR!ST*PHER!

Pfingstferienprogramm

  • Kindernachmittag "Up-Cycling und Gärtnern" als online Video

"Bastelvideo "Upcycling und Gärtnern für Kinder" ab 27. Mai online"
Auf Wiederverwertung und achtsamen Umgang mit der Umwelt wird auch in der Bücherei großen Wert gelegt. Deswegen brauchen wir für unsere Frühlingsblumen, Kräuter oder Erdbeeren, die wir pflanzen werden, keine neuen Pflanztöpfe, sondern basteln und verzieren uns diese selber aus wiederverwendbaren Materialien.

Zum Basteln braucht ihr: Dosen oder Plastikflaschen, evtl. alte Schuhe oder Gummistiefel, die zu klein sind.

Das Bastelvideo gibt es ab Donnerstag, 27. Mai, auf dem YouTube Kanal der Stadtbücherei.

Im Rahmen des Pfingstferienprogramms der Stadt Landshut könnt ihr euch bei der Kommunalen Jugendarbeit für Veranstaltungen anmelden.

Welttag des Buches

Wir feiern am Freitag, 23. April, den Welttag des Buches!"Welttag des Buches 2021"

Normalerweise finden an diesem Tag viele Aktionen für Kinder und Erwachsene statt, doch dieses Jahr ist alles anders.
Diese Zeit nutzt das Team der Stadtbücherei um spannende Fragen rund um das Buch, die Lesekompetenz und den Welttag des Buches zu klären: Wocher kommt der Welttag des Buches? Warum ist Lesen wichtig und wie ist die Welt der Bücher überhaupt entstanden?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in einem Video, das mit einem Klick hier aufrufbar ist!

Landshuter Jugendbuchpreis

Der Jugendleseclub der Stadtbücherei vergibt jährlich in der Veranstaltung Auserlesen den Landshuter Jugendbuchpreis.

Die nominierten Titel werden in teilnehmenden Klassen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 gelesen und bewertet. Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeister Alexander Putz wird in einer Abendveranstaltung der Gewinner verkündet.

Das Projekt Auserlesen unterstützt seit vielen Jahren die gemeinsame Lese- und Literaturförderung von Schulen und Bibliotheken und bietet Jugendlichen eine Alternative zur Pflichtlektüre in der Schule.

Auserlesen 2020

Leider kann die 12. Verleihung des Landshuter Jugendbuchpreises in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden. Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten, das Projekt im vergangenen Schuljahr mit dem Jugendleseclub in den weiterführenden Schulen durchzuführen, wird der Landshuter Jugendbuchpreis im nächsten Jahr kombiniert für die Jahre 2020 und 2021 verliehen.

Hier gibt es aber schon die Nominierungslisten mit den Titeln des Jahres 2020:

Download: Bestenliste des Kinderleseclubs

Download: Bestenliste des Jugendleseclubs

"Auserlesen-Plakate"

Auserlesen 2019

Der Jugendleseclub der Stadtbücherei gab am Freitag, 4.10.2019, zum elften mal im Landshuter Salzstadel im Rahmen einer Abendveranstaltung die drei Preisträger des Landshuter Jugendbuchpreises bekannt.

Bereits in den Vorjahren erwies sich das Projekt als sehr erfolgreich. Ausgehend von der Vorarbeit des Leseclubs, der aus der gesamten deutschsprachigen Jugendbuchproduktion des Jahres 2018 die 15 besten Bücher des Jahres in der annotierten Auswahl "Auserlesen" zusammenstellte, bereiteten die Leseclubmitglieder die Modalitäten des Preises vor und gingen mit der Buchauswahl in Schulklassen der Jahrgangsstufen 7 bis 10, um die Jugendlichen zum Lesen und Bewerten der Bücher anzuregen. Außerdem lagen die Bücher mit Bewertungsbögen in den öffentlichen Büchereien der Stadt und bei Bücher Pustet aus. Die folgenden drei Titel wurden von den Schülern der 15 beteiligten Klassen aus sieben verschiedenen Landshuter Schulen (von der Mittelschule bis zum Gymnasium) als die besten ausgewählt. Bei der Bewertung mit Hilfe eines vom Leseclub erarbeiteten Bewertungsbogens, zählten vor allem der Inhalt, die Sprache, aber auch der Aufbau und die Aufmachung eines Buches.

 

1. Preis: Ursula Poznanski: Thalamus (Loewe Verlag).

Der packende Thriller handelt von den Chancen und Risiken der modernen Hirnforschung.

2. Preis: Karen McManus: One of us is lying. Übersetzt von Anja Galic (cbj).

Eine actionreiche Geschichte über die Abgründe der menschlichen Seele.

3. Preis: Elly Blake: Fire & Frost – Vom Eis berührt. Übersetzt von Yvonne Hergane (Ravensburger).

Der erste Band der fantastischen Welt von Feuer und Eis zieht den Leser sofort in seinen magischen Bann. 

Digitale Escape Rooms & Rätselaufgaben

Die Stadtbücherei Landshut bietet aktuell viele spannende Rätsel- & Knobelaufgaben online, um Langeweile Zuhause zu verhindern.

Kennt ihr schon die beiden Escape Rooms?

Im Rahmen des Sommerferienprogramms 2020 gab es den Escape Room "Nacht der Entscheidung - Findest du den Weg?" zum ersten Mal auf der Homepage.
Als Halloween Special gibt es seitdem auch die "Bücherei des Schreckens".
Könnt ihr alle Rätsel lösen und dem Escape Room entkommen?

Zu Lösen gibt es außerdem das aktuelle Rätsel "Das große Drachen-Quiz". Wie gut kennt ihr euch mit Drachen aus?

    Öffnungszeiten