Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Bildung / Stadtbücherei / Aktionen / Auserlesen - 2020

Auserlesen 2020-21

Unter dem Motto „Auserlesen“ vergibt der Jugendleseclub der Stadtbücherei jedes Jahr im Oktober den Landshuter Jugendbuchpreis. Grundlage für den Preis ist eine vom Leseclub getroffene Auswahl aus der Jugendbuchproduktion des Vorjahres. Die nominierten Titel werden in teilnehmenden Klassen der Jahrgangstufen 7 bis 10 gelesen und von den Schülerinnen und Schülern bewertet. Im Anschluss werden im Rahmen einer Abendveranstaltung, die von den Jugendlichen des Jugendleseclubs gestaltet wird, die Siegertitel gekürt.

Leider kann die 12. Verleihung des Landshuter Jugendbuchpreises in diesem Jahr nicht wie geplant stattfinden. Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten, das Projekt im vergangenen Schuljahr mit dem Jugendleseclub in den weiterführenden Schulen durchzuführen, wird der Landshuter Jugendbuchpreis im nächsten Jahr kombiniert für die Jahre 2020 und 2021 verliehen.

Das Projekt Auserlesen unterstützt seit vielen Jahren die gemeinsame Lese- und Literaturförderung von Schulen und Bibliotheken und bietet Jugendlichen eine Alternative zur Pflichtlektüre in der Schule.

Eine Anmeldung für die Teilnahme in diesem Schuljahr ist bereits jetzt möglich, dabei können die Klassen sowohl die aktuelle Buchauswahl, als auch die Titel des Vorjahres lesen und eine Bewertung abgeben. Informationen erhalten interessierte Lehrkräfte und Schüler über die Stadtbücherei.
Der Leseclub und die Stadtbücherei freuen sich auf einen erfolgreichen Start für den Landshuter Jugendbuchpreis 2021 mit der Vorstellung der neuen Titelauswahl im Dezember.

Weitere Dienste