Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / RSS Newsfeed / Mitteilungen - Details

Details der Mitteilung

Brandschaden am Test-/Impfzentrum: Kripo bittet um Zeugenhinweise

Ein aufmerksamer Sicherheitsdienstmitarbeiter stellte bei seinem routinemäßigen Rundgang heute Samstag (06.03.2021), kurz nach 02.00 Uhr morgens einen Brandschaden an einem Pavillon des Corona Testzentrums in der Niedermayerstraße fest. Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen haben Unbekannte versucht, offensichtlich einen Pavillon des Corona Testzentrums in Schönbrunn an mehreren Stellen in Brand zu setzen. Glücklicherweise ging das Feuer von selbst wieder aus, es entstand nur geringfügiger Schaden. In dem Pavillon waren lediglich einige Stühle abgestellt.

 


Im Zuge der Ermittlungen sind auch Aufbruchspuren an einem Container festgestellt worden, wobei nicht ausgeschlossen werden kann, dass es sich hierbei um eine alte Beschädigung handeln könnte.

Zeugen gesucht

Die Landshuter Polizei fahndete noch in der Nacht mit mehreren Streifen im Bereich Schönbrunn nach möglichen Verdächtigen. Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter Tel. 0871/9252-0.

Personen, die heute Nacht, in der Zeit zwischen 00.15 Uhr bis etwa 02.00 Uhr verdächtige Beobachtungen insbesondere im Bereich der Niedermayerstraße (Messegelände) gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kripo Landshut in Verbindung zu setzen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Tel. 0162/2698654
Veröffentlicht auf der Opens external link in new windowInternetseite des Polizeipräsidiums: 06.03.2021, 12.05 Uhr

 

 

 

06.03.2021

 

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415
16
1718
19202122232425
2627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste