Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / RSS Newsfeed / Mitteilungen - Details

Details der Mitteilung

RKI: Datenprobleme sorgten für Verwirrung

Der Abruf der aktuellen 7-Tages-Inzidenzen des Robert-Koch-Instituts hat am Morgen für Verwirrung gesorgt: Wohl aufgrund technischer Probleme wurden hier doppelt so hohe Werte angezeigt, als eigentlich zutreffend waren. Denn nach eigenen Berechnungen des Gesundheitsamtes liegt der Wert, der die Corona-Neuinfektionen innerhalb einer Woche ins Verhältnis zur Einwohnerzahl setzt, im Landkreis Landshut bei 39, in der Stadt bei 62. Die mittlerweile korrigierte Darstellung des RKI bestätigt diese Werte (38,2 und 62,7), die im Vergleich zum Vortag angestiegen sind.

Die 7-Tages-Inzidenzen liegen nach eigenen Berechnungen bei 39 im Landkreis und 62 in der Stadt Landshut.

 

Zwei Neuinfektionen wurden seit gestern gemeldet, 7.778 labortechnisch nachgewiesene Corona-Fälle sind es in der Region seit Beginn der Pandemie. Die Neuinfektionen ereignen sich überwiegend im häuslichen oder beruflichen Umfeld.  7.241 davon sind als "abgeschlossen" gemeldet, sie konnten die häusliche Quarantäne verlassen. Daraus ergeben sich 295 laufende Fälle (- 46). Mit 242 Todesfällen ist am heutigen Freitag kein weiterer gemeldet worden.

Die Krankenhäuser in der Region melden derzeit 24 Corona-infizierte Patienten auf den Normalstationen (+ 1), intensivmedizinisch müssen aktuell fünf Patienten behandelt werden (- 1). 

(Stand: 26. Februar 2021)

 

26.02.2021

 

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
1213141516
17
18
19202122232425
2627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste