Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / RSS Newsfeed / Mitteilungen - Details

Details der Mitteilung

„DS elektrotherm“ unterstützt auch heuer Landshuter in Not

Eine große Freude haben Franz und Christian Stürzer – die Inhaber des Landshuter Unternehmens „DS elektrotherm“, das innovative Komplettlösungen für effiziente Gebäudetechnik bietet – Oberbürgermeister Alexander Putz bereitet. Mit einer namhaften Spende unterstützen sie die OB-Direkthilfe, und das nicht zum ersten Mal.

OB Alexander Putz (Mitte) freut sich sehr über die großzügige Spende in Höhe von 3000 Euro für die OB-Direkthilfe, die ihm Franz (rechts) und Christian Stürzer, die Inhaber des Unternehmens DS elektrotherm mit Sitz an der Inneren Münchener Straße, kürzlich überreicht haben.

 

Auch in diesem Jahr überraschte die „DS elektrotherm GmbH“, die als Innovationsführer des deutschen Mittelstands mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet wurde, den Rathauschef mit einem Scheck in Höhe von 3000 Euro.
„Uns ist es ein großes Anliegen, vor Ort in Not geratenen Menschen zu helfen“, sagte Franz Stürzer. Deshalb, ergänzte er, „unterstützen wir Ihre Direkthilfe sehr gerne, weil Sie am besten wissen, wer die Hilfe auch dringend nötig hat“.

Oberbürgermeister Alexander Putz betonte seine Dankbarkeit und Wertschätzung für die erneute großzügige Spendenbereitschaft. „Wir können jeden Euro sehr gut gebrauchen“, so der Rathauschef. Schicksalsschläge seien leider Realität vieler Familien. Erst kürzlich habe er an einem Tag gleich mehrere Hilfegesuche erhalten. Die Situation der Einzelnen, die meist völlig unerwartet – sei es durch Krankheit oder dem plötzlichen Verlust eines Angehörigen – in große Not geraten, sei sehr bedrückend. „Mit Ihrer Spende ist es uns möglich, den Betroffenen unbürokratisch helfen zu können“, so der Oberbürgermeister. Beispielsweise könne die Anschaffung bestimmter medizinischer Hilfen das Leben des Betroffenen ein wenig erleichtern.

Putz versicherte dabei, dass jede Spendenvergabe zwar schnell, aber eingehend ob ihrer Richtigkeit und Bedürftigkeit geprüft werde, um etwaige Missbräuche von vornherein zu verhindern. Die Spende komme zu 100 Prozent Landshuter Familien zugute und erfolge vertraulich.
„Mit ihrer großzügigen Spende leisten Sie einen starken Beitrag fürs Gemeinwohl – dafür danke ich Ihnen sehr herzlich“, würdigte Putz das Landshuter Unternehmen.

 

 

20.12.2019

 

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
1415161718
19
20
21222324252627
282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste