Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / RSS Newsfeed / Mitteilungen - Details

Details der Mitteilung

Goldener Ehrenring für Alt-OB Hans Rampf

Große Ehre für Hans Rampf: Im Rahmen des Sommerempfangs wurde dem Altoberbürgermeister am Dienstagabend der Goldene Ehrenring der Stadt Landshut verliehen.

Altoberbürgermeister Hans Rampf erhielt gestern aus den Händen von OB Alexander Putz den Goldenen Ehrenring der Stadt.

 

In der Laudatio würdigte OB Alexander Putz die Verdienste seines Vorgängers. In seiner Zeit als Rathauschef habe Rampf wichtige Weichenstellungen in allen Bereichen vorgenommen, beispielsweise mit dem konsequenten Ausbau des Kinderbetreuungsangebots, der Sanierung von Schulen, dem Bau des Biomasseheizkraftwerks oder der Umgestaltung der Neustadt, des Bismarckplatzes und des Kasernengeländes. "Durch das starke Bevölkerungswachstum, die dynamische wirtschaftliche Entwicklung, aber auch durch die Belebung der Kultur- und Gastromieszene ist Landshut moderner, man kann auch sagen 'großstädtischer' geworden", fasste Putz die zwölfjährige Amtszeit von Hans Rampf zusammen.

Mit der Bürgermedaille ausgezeichnet wurden die Macher des auch international beachteten Landshuter Kurzfilmfestivals Michael Orth und Birgit Horn, die langjährige Leiterin des AWO-Frauenhauses Angelika Hirsch und Ingrid Roederstein. Sie hatte 2005 mit einigen anderen Müttern das Inklusionsprojekt "AnS-Werk" ins Leben gerufen, um jungen Menschen mit Beeinträchtigung einen Arbeitsplatz anbieten zu können. Allen Geehrten bescheinigte OB Putz vorbildliches bürgerschaftliches Engagement zum Wohl der Stadtgesellschaft. Sie hätten Projekte ins Leben gerufen, "die für die Zukunft unserer Stadt wegweisend waren und sind".

 

26.06.2019

 

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
15161718
19
2021
22232425262728
293031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste