Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / RSS Newsfeed / Mitteilungen - Details

Details der Mitteilung

„Jugend gestaltet Freizeit“ mit Rock, Pop und Klassik

Im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend gestaltet Freizeit“ findet am Freitag, 15. März, ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) ein Rock/Pop-Musikabend im Jugendzentrum Poschinger Villa an der Gestütstraße 1 statt. Mit dabei sind die Bands „2gether“, „Limitless“ und „BadChoice“ mit gecoverten Liedern, aber auch selbst geschriebenen Songs. Auf der Bühne steht außerdem Michael Paintner zunächst mit einem Schlagzeugsolo und danach an der Seite von Maximilian Schäferer mit einem Rockmedley 2.0.

 

Für Montag, 18. März, ab 19 Uhr ist dann ein klassischer Musikabend im großen Veranstaltungssaal der Städtischen Musikschule, Niedermayerstraße 59, geplant.
Es nehmen teil: Das Jugendstreichorchester der Musikschule unter der Leitung von Herbert Gill, Antonia Eichner mit einem Klaviersolo, Florian Krüger am Klavier und Amelie Hartl mit ihrer Querflöte. Luzie Blumtritt und Katja Großmann spielen danach vierhändig am Klavier, ebenfalls ihr Können am Klavier präsentieren Johann Fleis und Antonia Küffener. Den Abend beschließen Vanessa Krüger und Eva Sophie Engmann mit ihren Violinen, Richard Bichert mit einem Klaviersolo, Lorenz Forster mit der Geige und Maximilian Käding am Klavier.

Wie alle Veranstaltungen des Wettbewerbs "Jugend gestaltet Freizeit" sind auch diese beiden Konzerte öffentlich. Der Eintritt ist frei. Veranstalter sind die Kommunale Jugendarbeit des Stadtjugendamtes, das Jugendzentrum Poschinger Villa, die Josef-Stanglmeier-Stiftung und der Stadtjugendring.

14.03.2019

 

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516171819
202122232425
26
2728293031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste