Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Eine Pandemie kennt keine Feiertage - 94 Neuinfektionen

(Stand: 01.04.) Während sich die meisten auf ein langes Osterwochenende freuen können, werden die Mitarbeiter der Corona-Arbeitsgruppe des Gesundheitsamtes, des Impfzentrums und der Kliniken im Einsatz sein - durch das anhaltend hohe Corona-Infektionsgesehen rechnen die Verantwortlichen mit steigenden Werten und hoher Auslastung.

 

Das zeigt sich auch an den aktuellen Zahlen: Am heutigen Gründonnerstag meldet das Staatliche Gesundheitsamt 94 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus (insgesamt 9 054 seit Pandemiebeginn; "Genesene": 8 195 (+ 39), Todesfälle: 253 (unverändert), "aktive" Infektionen: 606 (+ 55)). Auf den Isolierstationen in den regionalen Krankenhäusern werden insgesamt 40 Patienten betreut (- 1 insgesamt, auf den Normalstationen: 29, - 2 zum Vortag)), davon müssen elf intensivmedizinisch behandelt werden (+ 1). Deshalb appellieren die Verantwortlichen, sich auch an den Ostertagen unbedingt an die geltenden Corona-Maßnahmen zu halten, die nach wie vor höchste Gültigkeit haben.

 


01.04.2021

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122
23
2425
2627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail