Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Digitale "Atempause": neues Video ab Ostermontag online

Die digitale „Atempause“ geht in die fünfte Runde und Vorlesepatin Birgit Schönberger (im Bild) hat wieder einen besonderen Roman herausgesucht. Im neuen Video liest sie Auszüge aus dem 2020 erschienenen Roman „Hamster im hinteren Stromgebiet“ von Joachim Meyerhoff.

 

Der Roman behandelt die Frage, was passiert, wenn man durch plötzliche Krankheit aus dem Leben gerissen wird und ob das Erzählen der eigenen Geschichte zur Heilung verhelfen kann. Wer sich für den Roman und den Autoren interessiert, kann mit der digitalen „Atempause“ einen ersten Einblick erhalten und als Inspiration für neuen Lesestoff nutzen. Das Video steht als kleines Ostergeschenk ab Montag, 5. April, auf der Internetseite der Stadtbücherei unter www.landshut.de/stadtbuecherei zum Ansehen und Anhören bereit. Zusammen mit Birgit Schönberger wünscht die Stadtbücherei „Frohe Ostern“.


29.03.2021

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122
23
2425
2627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail