Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

„Frau Musica“ kommt im Herbst 2021

Die Landshuter Hofmusiktage, das 20. Europäische Festival Alter Musik mit dem Thema „Frau Musica – Musik von, mit und über Frauen aus 900 Jahren“, finden vom 22. September bis 3. Oktober 2021 statt. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das ursprünglich für Mai 2020 geplante Festival vertagt werden. Der Verein „Landshuter Hofmusiktage“ freut sich, dass alle für 2020 geplanten Konzertprogramme auch 2021 realisiert werden können.

Bei der Programmvorstellung (v.l.): der Erste Vorsitzende des Vereins Landshuter Hofmusiktage, Altoberbürgermeister Josef Deimer, künstlerischer Leiter Dr. Franzpeter Messmer, der Dritte Vorsitzende des Vereins und Leiter des Fachbereichs Marketing und Tourismus der Stadt, Michael Bragulla, sowie sein Vorgänger Kurt Weinzierl, der die Hofmusiktage viele Jahre maßgeblich begleitet und unterstützt hat.

 

„Es war nicht einfach, Termine von Ensembles, Solisten und Konzertsälen auf dieses Zeitfenster zu fokussieren. Doch sogar ein Weltstar wie Ute Lemper oder das international erfolgreiche Alte Musik-Ensemble „lautten compagney BERLIN“ mit den Solisten Vivica Genaux (Sopran) und Lawrence Zazzo (Countertenor) konnten für diesen neuen Zeitraum nach Landshut geholt werden“, freut sich der künstlerische Leiter Dr. Franzpeter Messmer.
„Die Landshuter Hofmusiktage danken dem Publikum, dass es in großer Zahl die
Konzertkarten behalten hat. Die für Mai 2020 gekauften Konzertkarten sind
auch 2021 gültig“, sagt Vorsitzender Josef Deimer. Wer Karten besitzt, wird gebeten, sich über die neuen Termine auf der Internetseite unter www.landshuter-hofmusiktage.com zu informieren.
Wenn Ticketinhaber die neuen Termine aus einem wichtigen Grund nicht wahrnehmen können, besteht die Möglichkeit, die Karten bis 1. Oktober 2020 zurückzugeben. Die Kosten werden rückerstattet. Für die Abwicklung steht ein Rückgabeformular auf der Internetseite zur Verfügung. Der Kartenvorverkauf für die restlichen Tickets beginnt am 1. Januar 2021.
„Wir freuen uns, nach der langen Zeit des kulturellen Stillstands das ursprünglich geplante Programm der Landshuter Hofmusiktage mit vielfach vergessener Musik von Komponistinnen des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks – gesungen und gespielt von herausragenden Solisten und Ensembles aus Europa und Amerika – realisieren zu können“, so Deimer. Gegebenenfalls notwendige Hygienemaßnahmen würden selbstverständlich durchgeführt, so dass ein gesundheitlich unbedenkliches Umfeld bestehe. „Dadurch sind die Weichen gestellt, dass die Landshuter Hofmusiktage 2021 für das Publikum von nah und fern zu einem wunderbaren Erlebnis werden.“

 

 


30.07.2020

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
101112
13
141516
17181920212223
24252627282930
31
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail