Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Musikschule: Festliche Musik zur Weihnachtszeit

Die Städtische Musikschule, Niedermayerstraße 59, lädt am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr zu einem festlichen Konzert ein.

Landshut

Auch das Jugendstreichorchester wird am Sonntag, 8. Dezember, beim Weihnachtskonzert in der Städtischen Musikschule zu hören sein.

 

Zur feierlichen Begrüßung spielt ein Blechbläserquartett das Weihnachtslied „Es ist ein Ros‘ entsprungen“. Dabei wird dem berühmten Satz von Praetorius kontrastreich ein Tonsatz von Hugo Distler gegenübergestellt. Mit dem Largo aus dem Doppelkonzert d-moll für zwei Violinen von J. S. Bach stellt sich das renommierte Jugendstreichorchester der Städtischen Musikschule vor. Von Hackbrett und Gitarre sowie einem Klarinettentrio gespielt, werden stimmungsvolle Weisen der alpenländischen Musik erklingen. Nicht wegzudenken in einem Weihnachtskonzert ist Barockmusik. Vivaldis Allegro aus „La tempesta di mare“ von einem Blockflötenquartett gespielt, das Allegro aus dem Violinkonzert a-moll von Vivaldi sowie die Sonate für Trompete und Klavier von Marcello spiegeln den Glanz dieser Zeit wieder. Zu Gehör kommen außerdem solistische Beiträge für Harfe und Violine von Grandjany, Paret, Tschaikowsky und Glière. Stimmungsvoll schließt das Jugendstreichorchester mit Mascagnis Intermezzo den Abend. Bereichern wird Emma Gill dieses Konzert mit weihnachtlichen Texten.

 

 


01.12.2019

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12345
6789101112
13141516
17
1819
20212223242526
2728293031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail