Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Stadt Landshut nun auch auf Facebook vertreten

Pünktlich zur Frühjahrsdult ist es soweit: Der Facebook-Auftritt der Stadt Landshut, der in Zusammenarbeit mit einer Medienagentur gestaltet wird und sich derzeit noch im Aufbau befindet, ist seit Dienstagmorgen online. Damit ist die Stadt ab sofort auch in den Sozialen Netzwerken vertreten – und hat binnen weniger Stunden mehr als 500 Facebook-Freunde gewonnen. Der offizielle Startschuss fällt freilich erst am Freitag, wobei sich Nutzer gleich auf ein Highlight freuen dürfen. Denn ab 18 Uhr kann der Bieranstich der Frühjahrsdult per Livestream auf Facebook mitverfolgt werden. Außerdem werden in einem Gewinnspiel insgesamt 25 Dultsackerl verlost, die mit Bier- und Hendlmarken sowie Fahrchips gefüllt sind.

Die Stadt Landshut hat nun auch einen eigenen Facebook-Auftritt.

 

Mit der Einrichtung des Facebook-Auftritts, der in den kommenden Wochen kontinuierlich erweitert werden soll, treibt die Stadt die von Oberbürgermeister Alexander Putz angekündigte Digitalisierungsoffensive weiter voran. „Beinahe jeder zweite Deutsche ist mittlerweile bei Facebook aktiv – in Landshut dürfte das nicht anders sein. Eine moderne Verwaltung muss daher in den Sozialen Medien vertreten sein und diese Service- und Informationsplattform für ihre Bürger nutzen. Deswegen war die Einrichtung einer Facebook-Seite überfällig. Ich freue mich, dass es nun endlich so weit ist“, sagte Putz. „Die Landshuterinnen und Landshuter erhalten damit eine weitere Möglichkeit, sich aus erster Hand über das Stadtgeschehen in Politik, Kultur und Sport auf dem Laufenden zu halten, darüber mit anderen Facebook-Nutzern zu diskutieren und gegebenenfalls auf direktem Weg Fragen und Anregungen an die Verwaltung zu schicken.“ Außerdem könne die Stadt auf Facebook unter anderem auch für ihr umfangreiches Veranstaltungsprogramm werben, sich als attraktives Ziel für Touristen präsentieren und das Stadtmarketing ausweiten.

Für einen Facebook-Auftritt der Stadt hatte sich neben dem Oberbürgermeister auch die CSU-Stadtratsfraktion ausgesprochen und ebenfalls auf die damit verbundenen Service- und Werbemöglichkeiten verwiesen. Ein entsprechender Antrag aus dem vergangenen Jahr, der vom Landtagsabgeordneten Helmut Radlmeier initiiert und nicht nur von zahlreichen Mitgliedern der Fraktion, sondern auch von den beiden Stadträten der Jungen Liste unterstützt wurde, kann mit der Umsetzung des Projekts als erfüllt betrachtet werden.

Der Facebook-Auftritt der Stadt ist direkt unter www.facebook.com/landshut.stadt erreichbar. Bürgeranfragen werden an die zuständigen Fachstellen der Verwaltung weitergeleitet und zeitnah von Mitarbeitern der Stadt beantwortet. Kommentare und Interaktionen sind ebenfalls möglich, die Moderation erfolgt durch ein Social Media Team, das insbesondere auf die Einhaltung der Netiquette achtet. Etwaige Hasskommentare werden umgehend gelöscht.

 


12.04.2018

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16171819202122
2324
25
26272829
30
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste