Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

"Atempause" nach Ostern

Nach zweimonatiger Pause findet die Vorlesestunde für Erwachsene unter dem Titel „Atempause. Aufhorchen und zuhören“ wieder am Montag, 9. April, um 15 Uhr, im Lesecafé der Stadtbücherei im Salzstadel statt. Susanne Magosch (im Bild) ist bei dem chilenischen Schriftsteller Hernán Rivera Letelier fündig geworden und liest „Die Filmerzählerin“.

Zur Vorlesestunde "Atempause", die nach zweimonatiger Pause (wg. Umbauarbeiten) am Montag, 9. April, wieder in der Stadtbücherei stattfindet, wird herzlich eingeladen.

 

Die Geschichte erzählt vom harten Leben in der Wüste und vom reinen Glück, das das Kino bedeutet. Ein Glück, das mit nichts vergleichbar ist und seine kleine Heldin zum Star der Gemeinschaft macht. Wie es ihm gelingt, Glück und Unglück eines ganzen Frauenlebens in kurzen Momentaufnahmen zu bündeln, das erfahren die Zuhörer in der Vorlesestunde. Die Stadtbücherei freut sich nach der langen Lesestundenpause viele Zuhörer begrüßen zu dürfen und stellt Kaffee und Kaltgetränke kostenlos zur Verfügung.


29.03.2018

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234567
891011121314
1516171819
20
21
22232425262728
293031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail