Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Grasgassse: Busumleitungen wegen Baumaßnahme

Von Montag bis Mittwoch kommender Woche, 26. bis 28. März, können die Stadtbuslinien aufgrund einer Baumaßnahme im Kreuzungsbereich zur Neustadt nicht durch die Grasgasse fahren.

 

Die Busse der betroffenen Linien wenden, sofern möglich, in der Altstadt und werden dann über den Alten Viehmarkt umgeleitet. Die Haltestellen "Neustadt" und "Maximilianstraße" (nur stadtauswärts) können in dieser Zeit daher nicht angefahren werden.

Für die Linie 3 Richtung Auloh und die Linie 6 Richtung Auwaldsiedlung wird an der Heilig-Geist-Brücke eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, da die Gelenkbusse in der Altstadt nicht wenden können. Ansonsten bedienen die Busfahrer auf den Umleitungsstrecken alle regulären Haltestellen des städtischen Liniennetzes.

 

Die von der Straßensperrung betroffenen Buslinien verkehren wie folgt:

Linie 2: Altstadt - Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Josef-Deimer-Tunnel - Ländtorplatz, dann unverändert bis Ergolding und unverändert zurück bis Altstadt;

Linie 3: Richtung Wolfgangsiedlung: unverändert; Richtung Auloh: Wolfgangsiedlung bis Zweibrückenstraße unverändert, dann über Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Amtsgericht und weiter unverändert bis Auloh;

Linie 6: Richtung Eugenbach: unverändert; Richtung Auwaldsiedlung: Eugenbach bis Zweibrückenstraße unverändert, dann weiter über Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Amtsgericht - Niedermayerstraße und weiter unverändert bis Auwaldsiedlung;

Linie 7/7A: Campingplatz - Isargestade bis Altstadt unverändert, dann weiter über Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Amtsgericht - Hagrain - Hofberg (7A: bis Berggrub) - Innere Stelze - Kupfereck bis Obere Altstadt (Endstation) und unverändert zurück bis Campingplatz;

Die Linien 1, 4, 8, 9, 10, 11, 12 und 14 sowie die Airport-Linie sind von der Sperrung nicht betroffen.

Linie 102: Altstadt - Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Josef-Deimer-Tunnel und weiter über Hauptbahnhof bis Ergolding. Rückfahrt unverändert bis Altstadt;

Linie 103: Wolfgangsiedlung - Hauptbahnhof bis Altstadt unverändert, dann weiter über Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Amtsgericht - Niedermayerstraße bis Auloh. Rückfahrt unverändert;

Linie 105: Hauptbahnhof bis Altstadt unverändert, dann weiter über Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Amtsgericht und weiter unverändert bis Moniberg. Rückfahrt unverändert;

Linie 107: Altstadt - Postplatz - Am Alten Viehmarkt - Josef-Deimer-Tunnel - Grieserwiese und weiter unverändert über Hofberg bis Altstadt;

Die Abendlinien 101, 104, 106, 108, 109 und 110 sind von der Sperrung nicht betroffen.

Alle Verkehrsteilnehmer werden darüber hinaus gebeten, die Sperr- und Umleitungsbeschilderung zu beachten und die Grasgasse entsprechend zu umfahren. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.

 


19.03.2018

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11121314151617
18
192021222324
252627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail