Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Großes Schülerkonzert in der Städtischen Musikschule

Eine große Talentschau und gleichzeitig einen interessanten Überblick über Klavier- und Violinmusik, die es zum Thema „Herbst“ gibt, bietet das Konzert „Tastenspiele und Saitensprünge“ am Sonntag, 26. November, um 16 Uhr, im Konzertsaal der Städtischen Musikschule.

 

Das Jugendstreichorchester und 19 Solisten, darunter zahlreiche „Jugend musiziert“-Preisträger im Alter von 6 bis 18 Jahren, haben das Konzert mit ihren Lehrern Tanja Wagner (Klavier) und Herbert Gill (Violine) vorbereitet. Die Höhepunkte der Klassik zum Thema Herbst dürfen freilich nicht fehlen, wie beispielsweise Vivaldis „Herbst“ aus den vier Jahreszeiten, Tschaikowskys „September“ und „Oktober“ und das mitreißende Klaviertrio von Astor Piazzolla, das mit „otoño porteño“ den Herbst in Buenos Aires schildert.
Aber auch hörenswerte Raritäten werden aufgeführt: Titel wie „Jungfrau“, „Waage“, „Skorpion“, „Regen“, „Dark Clouds“, „Jagdstück“ und „Erntelied“ machen neugierig auf die musikalische Umsetzung durch die Komponisten. Der Bogen spannt sich von Barock über Klassik und Romantik bis in die Moderne. Das Konzert dauert circa eine Stunde und ist auch für junge Zuhörer sehr zu empfehlen. Der Eintritt ist frei, die jungen Musiker freuen sich über Spenden.


17.11.2017

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122
23
2425
262728
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste