Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Verkehrsführung zum „Nacht-, Antik- und Trödelmarkt“

Am Samstag, 12. August, findet von circa 16 bis 24 Uhr in der unteren Neustadt der „6. Nacht-, Antik- und Trödelmarkt“ statt. Daher muss am Samstag ab circa 14 Uhr bis Sonntag, 1 Uhr, die Neustadt innerhalb des Bereiches zwischen dem Bischof-Sailer-Platz und der Regierungsstraße gesperrt werden.

 

Ebenso ist bereits ab 13 Uhr auf beiden Seiten der unteren Neustadt das Parken von Fahrzeugen verboten.
Es besteht jedoch die Möglichkeit – sowohl für die Besucher als auch für die dortigen Beschäftigten und Kunden – auf dem Parkplatz der Finanzbehörden kostenlos und ohne zeitliche Beschränkung zu parken; anzufahren ist der Parkplatz über die Bauhofstraße und Niedermayerstraße. Des Weiteren stehen im unmittelbaren Veranstaltungsbereich nachfolgende Parkmöglichkeiten zur Verfügung: der an der Gestütstraße gelegene Parkplatz der Justizbehörden, der Parkplatz der Rentenversicherung am Isargestade, die bewirtschafteten Parkhäuser „An der Freyung“, „City-Center“ sowie das auf der Mühleninsel gelegene Parkhaus „Zentrum“. Der Verkehr wird über die Regierungsstraße, die Maximilianstraße und die Podewilsstraße zum Alten Viehmarkt beziehungsweise über die Heilig-Geist-Gasse, den Postplatz, die Altstadt und die Grasgasse zur Neustadt geleitet.
Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Haltverbotszonen zu beachten und den Sperrbereich möglichst zu umfahren.


08.08.2017

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
9101112131415
16
17
1819202122
23242526272829
3031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste