Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

"Lesen was geht": Aktionsstart am Dienstag

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbücherei unter dem Motto „Lesen was geht“ am bayernweiten Sommerferien-Leseclub. Startschuss der Aktion ist am kommenden Dienstag, 25. Juli.

 

Im Rahmen des Sommerferienprogramms hält die Stadtbücherei für Grundschüler sowie für Jugendliche der fünften bis achten Jahrgangstufe mit einer Auswahl neuer Kinder- und Jugendbücher genügend Lesefutter für die Ferien bereit. Clubausweise gibt es sowohl in der Stadtbücherei Weilerstraße als auch in der Stadtbücherei im Salzstadel. Wer in der Ferienzeit mindestens drei Bücher schafft, bekommt eine Urkunde. Schon ab dem ersten gelesenen Buch nehmen die Kinder und Jugendlichen an der Preisverlosung teil. Hauptpreis ist dieses Jahr eine Führung durch die „Bavaria Filmstadt“. Am Donnerstag, 21. September, findet dann ab 15 Uhr in der Stadtbücherei Weilerstraße die große Abschlussparty statt.


18.07.2017

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123456
78910111213
14151617181920
212223
24
252627
28293031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste