{$bannertitle}
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Rathaus / Referat 5 / Bauaufsicht / Bauaufsichtsamt / Denkmalschutz

Denkmalschutz

Wer Baudenkmäler oder Teile davon beseitigen, verändern oder an einen anderen Ort verbringen will, bedarf der Erlaubnis (Art. 6 Bayer. Denkmalschutzgesetz).
Dies gilt auch für Gebäude in Ensembles und für Gebäude in der Nähe von Baudenkmälern.
Der Denkmalschutz umfasst bei Baudenkmälern nicht nur die Fassade sondern auch das Gebäudeinnere, Nebengebäude und Nebenanlagen wie zum Beispiel Einfriedungen.
Ob Ihr Gebäude unter Denkmalschutz steht oder in einem Ensemblebereich liegt erfahren Sie bei der Unteren Denkmalschutzbehörde.

Was muss ich tun?

Sie müssen einen schriftlichen Antrag auf eine denkmalschutzrechtliche Erlaubnis stellen.
Ist ein Baugenehmigungsverfahren erforderlich, ersetzt die Baugenehmigung die Erlaubnis. Ein separate Erlaubnisantrag ist in diesem Fall nicht nötig.

Welche Fristen sind zu beachten?

Stellen Sie den Erlaubnisantrag rechtzeitig vor Beginn der Maßnahmen

Was muss ich bereit halten?

  • Beschreibung der geplanten Maßnahmen,
  • Darstellung des Gebäudes und/oder des zu ändernden Bauteils (z.B. Fensterplan, Fotos etc.),
  • Darstellung der beabsichtigten Änderung

Was muss ich sonst noch wissen?

Das Erlaubnisverfahren und die Vorberatungen sind kostenfrei.
Wenn Sie auf öffentlichem Straßengrund ein Gerüst aufstellen, müssen Sie im Normalfall Sondernutzungsgebühren entrichten. Im Erlaubnisverfahren können Sie auf Antrag davon befreit werden.
Instandsetzungs- und Restaurierungsmaßnahmen an denkmalgeschützten Gebäuden sind steuerlich absetzbar. Steuerbescheinigungen stellt das Bayer. Landesamt für Denkmalpflege aus, wenn die Arbeiten vor Ausführung denkmalpflegerisch abgestimmt und erlaubt bzw. genehmigt waren.
Steuerinfos und eine Denkmalliste finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege

Weitere Dienste

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
von 09.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch
von 14.00 - 16.00 Uhr

Ansprechpartner

Amt für Bauaufsicht und Wohnungswesen, Untere Denkmalschutzbehörde

Amtsleitung Stefan Jahn
Luitpoldstraße 29
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 88 14 71
Fax: 0871 - 88 16 30
E-MailInternetauftritt