Rathausprunksaal
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Rathaus / Referat 3 / Bodenordnung

Geschäftsstelle Bodenordnung

Die Abteilung Bodenordnung setzt städtebauliche Planungen in der Stadt Landshut von Verwaltung und aus dem Privatbereich grundstücksrechtlich um.

Dieses findet entweder im gewöhnlichen Geschäftsverkehr statt, wobei die Mitarbeiter technische und beratende Unterstützung leisten oder auch in hoheitlichen Umlegungsverfahren gemäß den §§ 45 bis 84 BauGB. In diesen Verfahren bereitet die GSt. Bodenordnung als Geschäftstelle des Umlegungsausschuss Beschlüsse vor.

Bodenordnung

Die Geschäftsstelle unterstützt unter anderem das Planungsamt oder das Amt für Liegenschaften und Wirtschaft in technischen, kalkulatorischen und rechtlichen Fragestellungen, als auch in Belangen der Grundstücksbewertung welche die Realisierung von Planungen oder Grundstückstransaktionen belangen.
Genauso werden externe Investoren, Planer und Bauträger bei der Realisierung ihrer Vorhaben in der Stadt Landshut unterstützt. So projektieren die Mitarbeiter der Geschäftsstelle Bebauungspläne oder beraten in der Regelung von Grundstücksfragen und/oder damit verbundenen Rechten.
Für gewöhnlich treten Externe durch die Vermittlung von einer anderen Stelle in der Verwaltung an die Geschäftsstelle heran.

Umlegungen gem. BauGB

Zur Verwirklichung eines Bebauungsplans oder aus Gründen einer geordneten städtebaulichen Entwicklung führt die Geschäftsstelle Bodenordnung hoheitliche Umlegungsverfahren gemäß dem Baugesetzbuch durch.

So wurden in der jüngeren Vergangenheit z. B. die großflächige Bereitstellung von Gewerbebauland in der Münchnerau oder Wohnbauland nördlich der Wolfgangssiedlung oder in Auloh mittels Baulandumlegungen realisiert.

In diversen kleineren Umlegungsverfahren konnten lokale städtebauliche Probleme elegant gelöst und behoben werden.

Unterlagen

Initiates file downloadBroschüre Baulandumlegung (*.pdf, 1,4 MB)

Umlegungsausschuss

Umlegung gemäß Baugesetzbuch werden durch den Umlegungsausschuss beschlossen. Dies ist ein Fachgremium, dem der Oberbürgermeister vorsitzt. Weitere Mitglieder sind zwei Stadträte sowie je ein Fachmann für Städtebaurrecht, für Recht, für Kataster und für Immobilienbewertung.

Weitere Dienste

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 08.00 - 12.00 Uhr
und 14.00 - 16.30 Uhr
Freitag
von 08.00 - 12.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Da kein Baulandumlegungsverfahren wie ein anderes abläuft bitten wir beteiligte Bürger bei Fragen nach Möglichkeit stets das persönliche Gespräch mit den Mitarbeitern der Geschäftsstelle Bodenordnung zu suchen.

GSt. Bodenordnung

Bernhard Spirkl
Fleischbankgasse 310
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 50
E-MailInternetauftritt