{$bannertitle}
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Rathaus / Referat 1 / Stadtarchiv / Shop Stadtarchiv / Artikelansicht

Artikelansicht

Werner Ebermeier, Landshuter Stadtgeschichte, Bd. 4.


Kostbarkeiten und Kuriositäten aller Art füllten die Kunst- und Wunderkammer der Burg Trausnitz, in welcher der spätere Herzog Wilhelm V. zusammen mit seiner Gattin Renata von Lothringen einen kunterbunten Renaissancehof unterhielt. Doch auf diese lebensfrohen Jahre folgten die Schrecken des Dreißigjährigen Krieges, Plünderungen, Hunger und alle Arten von Gewalt ließen die Menschen in Leid und Trauer versinken. Und schließlich kroch auch noch die Pest durch die Gassen der Stadt und holte sich ihre Opfer aus den Häusern der verängstigten Menschen.

Preis: 18,00 EUR

  • zzgl. Versandkosten
  • Anzahl: