{$bannertitle}
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Rathaus / Referat 1 / Stadtarchiv / Bestände und Sammlungsgut

Bestände

Band 11
  • 4 686 Urkunden aus der Zeit von 1270 bis 1820 ausgestellt vom Rat der Stadt, dem Heilig-Geistspital, von Adel und Bürgerschaft
  • 530 Amtsbücher (Bürgerbücher, Abschriftsbücher, Protokollbände, Handwerkerbücher)
  • Steuerbücher, beginnend mit dem Jahr 1493 (lückenhaft)
  • Rechnungsbücher der Stadtkammer
  • Rechnungsbände des Heilig-Geistspitals
  • 45 000 Akten, beginnend mit dem Ende des 15. Jh.
  • Zeitungen ab 1793 - siehe Zeitungsarchiv

Zeitungsarchiv

Isarpost

Im Stadtarchiv werden alle in Landshut erschienenen Zeitungen verwahrt:

  • Landshuter Wochen- und Anzeigeblatt 1793 - 1873
  • Kurier für Niederbayern 1848 - 1933
  • Landshuter Zeitung 1849 ff.
  • Bayerische Ostmark 1933 - 1942
  • Landshuter Rundschau/Kurier 1943 - 1945 (1945 lückenhaft)
  • Isarpost 1946 - 1958
  • Landshut aktuell
  • Landshuter Wochenblatt

Der Benutzer kann diese als Mikrofilm an einem Lesegerät einsehen. Kopien können zum Preis von 2,00 Euro gefertigt werden

Was muss ich tun?

Die Zeitungen zählen zu den beliebtesten Quellen im Stadtarchiv, deshalb ist eine vorherige Anmeldung (0871 - 88 17 00) dringend erforderlich, da nur zwei Lesegeräte zur Verfügung stehen.

Wichtig ist vor allem, dass man ein genaues Datum weiß, wenn man sich auf die Suche begibt. Vage Angaben führen nur zu einem zeitraubenden und oftmals ergebnislosen Suchen. Die Zeitungen sind nicht digital erschlossen.

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Amtsleiter

Gerhard Tausche
Luitpoldstr. 29a
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 88 17 00
E-Mail