Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Natur-Umwelt / Abfall / Abfall was - wie - wohin / M

Abfall-ABC (Buchstabe M)

Abfallart

Hinweise

Entsorgung

Bitte beachten

Matratzen

 

Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ)

 

Mäusegift

Problemabfall, Gesundheits- und Umweltgefahr, nicht vermischen

Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ)

Annahme an der Problemabfallsammelstelle, möglichst im Originalgebinde

Medikamente, abgelaufen

Achtung vor Missbrauch schützen!

Manche Apotheken nehmen freiwillig zurück, Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ)

Wegen möglichen Missbrauchs Medikamente nie in zugängliche Abfallbehälter einwerfen, manche Apotheken nehmen Altmedikamente freiwillig zurück.

Mineralwolle (künstliche Mineralfaser - KMF)

Alte Mineralwolle (Herstellung vor 2000) ist krebserzeugend und daher gefährlicher Abfall, Schutzkleidung tragen

Reststoffdeponie Spitzlberg

staubdicht verpackt in "Big Bags" (erhältlich an der Reststoffdeponie Spitzlberg und im Internet)

Möbel

gebrauchsfähig

Gebrauchtwarenhaus Hab & Gut

Nicht gebrauchsfähige Möbel als Sperrmüll zum Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ)

Motoröl

nicht mit anderen Stoffen vermischen

Rückgabe an den Fachhandel

Dort wo Öl gekauft wird, muss Altöl zurück genommen werden, Altbestände können zum Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ) gebracht werden

Motorreiniger

Problemabfall, Gesundheits- und Umweltgefahr, nicht vermischen

Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ)

Annahme an der Problemabfallsammelstelle, möglichst im Originalgebinde

Mottenschutzmittel

Problemabfall, Gesundheits- und Umweltgefahr, nicht vermischen

Wertstoff- und Entsorgungszentrum (WEZ)

Annahme an der Problemabfallsammelstelle, möglichst im Originalgebinde

Weitere Dienste