Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Kultur / Partner- und Patenstädte / Compiègne

Compiègne (Frankreich)

Das Wappen von Compiègne
Das Wappen von Compiègne

Die Städtepartnerschaft zwischen Compiègne und Landshut wurde 1962 gegründet.

Compiègne weist viele Ähnlichkeiten mit Landshut auf. Die Stadt liegt am schiffbaren Fluss Oise, ca. 80 km nordöstlich von Paris. Der Hauptflughafen Charles de Gaulle liegt auf halber Strecke. Also: 1 Stunde nach Paris, 35 Minuten zum Flughafen, jede Stunde fährt ein Zug nach Paris.

Compiègne ist mit knapp 50.000 Einwohnern zwar etwas kleiner als Landshut, blickt aber auf eine große Geschichte zurück und hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu gehören das voll eingerichtete Schloss mit Möbeln aus der Zeit Napoleons, das Kaisern und Königen als Sommerschloss und Jagdschloss diente, das Theater Impèrial, ein 1991 wieder eröffnetes Theater mit vielen Aufführungen und Opern, das spätgotische Rathaus aus dem Mittelalter, mehrere wichtige Museen mit berühmten Sammlungen und nicht zuletzt die Hauptkirche St. Jacques, die Weltkulturerbe und Station des Jakobsweges ist.

Die Stadt Compiègne liegt inmitten eines der größten Waldgebiete Frankreichs mit kleinen, wunderschönen Orten und kulturellen Schätzen und durchzogen von teilweise beleuchteten Rad- und Wanderwegen. In diesem Wald steht auch der berühmte Eisenbahnwagon, in dem am 11. November 2018 der Waffenstillstand von Compiègne geschlossen wurde, der den 1. Weltkrieg beendete. Sportliche Höhepunkte sind die Tour Paris-Roubaix, die jedes Jahr in Compiègne beginnt sowie internationale Reitturniere.

Compiègne ist auch eine moderne Stadt: Es gibt einen Technologie-Park für die Forschung und an der technischen Universität, der ersten TU Frankreichs, studieren rund 4.000 Studenten. Zwei Kulturzentren, mehrere Gymnasien, neu gebaute sozial gemischte Wohnviertel, politische und finanzielle enge Zusammenarbeit mit mehr als 18 Nachbargemeinden sowie eine leistungsfähige Industrie mit neuen Gewerbegebieten bilden die Basis für eine leistungsfähige Stadt, die ihren Einwohnern ausgezeichnete Lebensbedingungen bietet und damit immer für Besucher eine Reise wert ist - das zeigt auch der ständige Austausch mit Landshut im schulischen, sportlichen und kulturellen Bereich.

 

Weitere Informationen:

Die Homepage von Compiègne im Internet

Haben Sie Fragen zur Partnerschaftsarbeit der Stadt Landshut?

 

Partnerschaftsverein Landshut-Compiègne e.V.

Frau Michaela Schörcher


Tel.: 0871 - 4 63 86Beschreibung
 

Weitere Dienste