Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Familie / Mobilität / Mobil in Landshut

Mobil in Landshut

Logo Multimodal unterwegs

Mobil sein in Landshut - es gibt eine Vielzahl an Verkehrsmitteln, die man in der Drei-Helme-Stadt nutzen kann. Neben dem eigenen Pkw können viele Strecken auch mit dem Rad einfach und schnell zurückgelegt werden. Bus und Bahn verbinden die Stadt mit dem angrenzenden Landkreis und den Großstädten München und Regensburg. Wer ganz auf ein eigenes Auto verzichtet und dennoch einmal vier Räder braucht, kann über den Carsharing-Verein "Autoteilen" auf einen breiten Fahrzeugpool zugreifen.

Mobil sein in Landshut - das heißt auch "multimodal" unterwegs zu sein. Die Kombination von verschiedenen Verkehrsmitteln auf einem Weg wird in der heutigen Zeit immer beliebter und dank moderner Apps immer bequemer.

Mobil sein in Landshut - einfach mitmachen!

 

Die kostenlose Mobilitäts-App „Wohin du willst“:

Mit „Wohin du willst“ ist es unglaublich einfach, mit dem öffentlichen Nahverkehr, Anrufsammeltaxen, Mitfahrgelegenheiten und Co. an deinen Wunschort zu gelangen und deine Fahrten zu planen.

Plakat "Wohin du Willst"-App

 

Bus- und Bahnverbindungen:

Die „Wohin du Willst“-App enthält alle Bus- und Bahnverbindungen in ganz Deutschland. Adressgenau können Abfahrts- und Ankunftsort angegeben werden und der Fahrgast erhält die für ihn passende Verbindung. Alle Haltestellen der Linie können abgerufen werden, dazu werden auch die Stationen angezeigt, an denen der Fahrgast umsteigen muss. Regelmäßige Fahrten können gespeichert und per Knopfdruck aktualisiert werden. Die gespeicherten Fahrten sind auch ohne Internetverbindung verfügbar.

 

Fahrplan in Echtzeit:

Ein besonderes Extra ist die Anzeige, ob Bus oder Bahn pünktlich ankommen oder wo sie sich gerade befinden. Im Falle einer Verspätung wird die neue Ankunftszeit automatisch berechnet.

Aktuelle Informationen aus der Region:

In der regionalisierten Version können auf Wunsch die wichtigsten Neuigkeiten der Heimatregion per Push-Nachricht auf das Smartphone gesendet werden.

So  erhält man/frau  aktuelle Informationen über Fahrplanänderungen, z.B. aufgrund Straßenarbeiten.


Die „Wohin du Willst“-App ist für iOS und Android erhältlich und kann über den App-Store bzw. Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden. Nach der Installation kann eine Region ausgewählt werden, für die Push-Nachrichten empfangen werden – auch in der Regionalisierung können weiterhin deutschlandweit Verbindungen gesucht und angezeigt werden.

 

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter www.wohin-du-willst-de

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Mobilitätsmanagement

Mareike Hartung
Luitpoldstraße 29
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 88 15 13
Fax: 0871 - 88 18 46
E-Mail