Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Bildung / Stadtbücherei / Wir über uns / FSJ-Kultur

FSJ Kultur: Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur

Naomi Obazuwa, die ihren Freiwiliggendienst vergangenes Jahr absolviert hat

 

Mitwirken in der Kulturarbeit

Junge Menschen können durch freiwillige Mitarbeit erleben, wie Kulturarbeit heute gestaltet wird. So auch in der Stadtbücherei: Dort erfährt der FSJ-Teilnehmer, wie vielfältig sich der kulturelle Beitrag der öffentlichen Büchereien gestaltet. Die jungen Freiwilligen finden im Laufe des Jahres nicht nur heraus, welche Tätigkeiten ihnen besonders liegen und sie interessieren - sie sammeln wichtige praktische Erfahrungen. In der Stadtbücherei liegen die Schwerpunkte verstärkt in der Leseförderung und der Medienerziehung. Zahlreiche Veranstaltungen für Groß und Klein gehören ebenso zum Büchereialltag wie die Einführung neuer Medientechnologien. Die Teilnehmer dürfen während ihres Orientierungs- und Engagementjahres ein Projekt übernehmen, das ihnen besonders am Herzen liegt und können so ihre Stärken in der Einsatzstelle einbringen.
Denn in der Stadtbücherei gibt es noch viel mehr als Bücher:

Das Jahr in der Stadtbücherei wird von Seminaren begleitet, in denen man zusammen mit den anderen Freiwilligen aus Bayern an Workshops zu verschiedenen Themen teilnimmt – natürlich geht es um Kultur, aber auch um Persönlichkeitsbildung und die eigene Zukunft.

Ein monatliches Taschengeld, der Kindergeldanspruch, die durch die Einsatzstelle geleisteten Beträge zur Sozialversicherung, Kranken- und Rentenkasse sowie Arbeitslosenversicherung sichern die Teilnehmer im freiwilligen Jahr ab. 

Für ihren Vollzeiteinsatz erhalten die FSJ-Absolventen 25 Tage Jahresurlaub, 25 Bildungstage und ein Zertifikat über die im Laufe des Jahres erworbenen Fähigkeiten und das eigene Projekt. Unter Umständen wird die Zeit als Wartezeit bei der Studienplatzvergabe angerechnet.

Voraussetzungen für den Einsatz als Freiwilliger sind die erfüllte Vollzeitschulpflicht von neun Jahren, das Alter zwischen 18 und 26 Jahren und eine fristgerechte zentrale Online-bewerbung bis zum 31. März unter www.freiwilligendienste-kultur-bildung.de Alle Informationen zum FSJ-Kultur sind auch online unter www.fsjkutur-bayern.de zu finden.


Erfahrungsbericht

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Monika Steurer
Steckengasse 308
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 2 28 78
E-MailInternetauftrittBeschreibung