Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Bildung / Stadtbücherei / Wir über uns / FSJ-Kultur

FSJ Kultur: Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur

Robert Tillbury absolviert 2015/2016 das freiwillige soziale Jahr in der Stadtbücherei Landshut.
Robert Tillbury absolvierte 2015/2016 das freiwillige soziale Jahr in der Stadtbücherei Landshut.

 

„Kultur“ heißt nicht nur Museum oder Theater!

Hier können junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren live ein Jahr Kulturarbeit erleben, sich orientieren, ausprobieren oder einfach mal etwas ganz anderes als sonst machen. Denn in der Stadtbücherei gibt es noch viel mehr als Bücher:

Neben der Mitarbeit in der Stadtbücherei und Öffentlichkeitsarbeit ist ein eigenes Projekt zu verwirklichen, das im Bereich der Jugendarbeit liegen wird. Dabei wird auf die Zusammenarbeit mit den verschiedensten Menschen gesetzt; es ergeben sich zahlreiche spannende Begegnungen. Der oder die Freiwillige erfährt hautnah, wie Ideen umgesetzt und Veranstaltungen organisiert werden.
Das Jahr in der Stadtbücherei wird von Seminaren begleitet, in denen man zusammen mit den anderen Freiwilligen aus Bayern an Workshops zu verschiedenen Themen teilnimmt – natürlich geht es um Kultur, aber auch um Persönlichkeitsbildung und die eigene Zukunft.

Neben dem monatlichen Taschengeld stehen dem oder der Freiwilligen Kindergeld, Sozialversicherung und 26 Tage Jahresurlaub zu. Am Ende des Jahres wird ein Zertifikat über die erworbenen Fähigkeiten ausgestellt. 

Regina Gerung hat auch ein freiwilliges soziales Jahr in der Stadtbücherei Landshut erlebt. Du möchtest wissen wie es ihr dabei ging? Dann klicke hier...


Mehr Infos unter www.fsjkultur.de!

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Monika Steurer
Steckengasse 308
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 2 28 78
E-MailInternetauftrittBeschreibung