Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Bildung / Stadtbücherei / Wir über uns / Ausbildung

FaMI Ausbildung

Seit 1998 gibt es den Ausbildungsberuf "Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste", kurz FaMI. Er unterteilt sich in fünf verschiedene Ausbildungsrichtungen: Archiv, Bibliothek, Information und Dokumentation, Bildagentur und seit 2000 auch die Fachrichtung Medizinische Dokumentation. Eine schulische Vorbildung als Einstellungsvoraussetzung ist nicht vorgeschrieben, im Allgemeinen wird die Mittlere Reife jedoch vorausgesetzt, da die Anforderungen in der Berufsschule hoch sind. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Bei Auszubildenden mit höherer Schulbildung ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer auf bis zu zwei Jahren möglich. Eine Verkürzung ist auch bei herausragenden schulischen Leistungen während der Ausbildung auf Antrag möglich.

Was macht ein FaMI der Fachrichtung Bibliothek?

  • Beschaffen und Erwerben von Büchern, Zeitschriften und anderen Medien
  • Kontrollieren und Bearbeiten von Lieferungen und Rechnungen
  • Bearbeiten der Medien nach Regeln der formalen Erfassung
  • Mitwirken bei der inhaltlichen Erschließung
  • Ordnen und Verwalten der Bibliotheksbestände
  • Bearbeiten von Ausleihen, Rücknahmen, Mahnungen und Vorbestellungen von Medien
  • Beraten von Kunden und Beschaffen von Informationen
  • Mitwirken bei Veranstaltungen, Schulungen und der Akquisition von Kunden

Wie wird man ein FaMI?

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz (BBG) anerkannter Ausbildungsberuf. Diese bundesweit geregelte Ausbildung wird im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft angeboten.

Aufbau der Ausbildung:

Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel drei Jahre und ist eine duale Ausbildung, das heißt neben der betrieblichen Ausbildung wird auch theoretisches Wissen in der Berufsschule vermittelt. Der Berufsschulunterricht für die bayerischen FaMI- Auszubildenden findet an der Berufsschule für Medienberufe in München statt. Der Unterricht findet dort in Blöcken von etwa drei bis vier Wochen statt.

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Brigitte Fuchs
Steckengasse 308
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 2 28 78
E-MailInternetauftritt