Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe

Jugendleseclub in der Stadtbücherei Weilerstraße

Gelesen wird nicht nur im stillen Kämmerlein, sondern auch im Jugendleseclub der Stadtbücherei Weilerstraße. Diskutiert und bewertet die neuesten Jugendromane. Zwischendurch macht ihr Ausflüge zu Verlagen, Buchmessen, anderen Büchereien - es ist immer was los!

Während der Schulferien finden keine Leseclubtreffen statt Die Teilnahme ist kostenlos - alle zwischen 12 und 18 Jahren sind herzlich eingeladen!

Wann trifft sich der Jugendleseclub?

Jeden zweiten Donnerstag von 17.00 bis 18.00 Uhr trifft sich der Jugendleseclub in der Stadtbücherei Weilerstraße. Bei Limonade, Säften und Gummibärchen stellt ihr die aktuellen Neuerscheinungen des (Jugend-) Buchmarktes vor, besprecht sie und nehmt sie anschließend zum Lesen mit nach Hause. Die besten Romane werden in der Auswahlliste "Auserlesen" vorgestellt. Die Bestenliste dient als Grundlage für den Landshuter Jugendbuchpreis, der vom Jugendleseclub organisiert wird.

die nächsten Termine:

 

Leseclubtermine 1. Halbjahr 2019

  • 10.01.2019
  • 24.01.2019
  • 07.02.2019
  • 21.02.2019
  • 21.03.2019
  • 04.04.2019
  • 02.05.2019
  • 16.05.2019
  • 27.06.2019

Bald steht auch wieder ein Besuch auf der Frankfurter und Leipziger Buchmesse auf dem Programm. Dort können sich die jungen Leser auf Treffen mit bekannten Autoren freuen.

 

    Die Leseclubmitglieder empfehlen die besten Bücher

    Die Leseclubmitglieder empfehlen die besten Bücher

    Die Teilnehmer des Jugendleseclubs der Stadtbücherei wählen bereits zum elften Mal den Jugendbuchpreis. Unter dem Motto "Auerlesen" haben die Mädchen und Jungen des Clubs auch 2019 wieder zahlreiche Neuerscheinungen aus 2018 für Jugendliche und junge Erwachsene gelesen. Um das beste Buch zu küren, werden von Februar bis Juli die beliebtesten 15 Bücher in die Klassen sieben bis zehn geschickt. Die Schüler von circa 15 Schulen lesen und bewerten diese dann zu Hause. Doch auch wenn die eigene Schule nicht an der Aktion teilnimmt, können die Jugendlichen die 15 Bücher bewerten, diese liegen in den Stadtbüchereien und bei Bücher Pustet aus. Ob man sich nun für Fantasy, Romantik, Action oder Krimis interessiert, es ist für jeden etwas dabei. Doch auch ernste und aktuelle Themen werden angesprochen. So beschäftigen sich die Bücher beispielsweise auch mit dem Themen Verlust, Trauer, Solidarität und Jugendkriminalität.

     

    Weitere Dienste

    Ansprechpartner

    Leitung Jugendleseclub

    Theresa Verhoven
    Weilerstraße 23
    84032 Landshut
    Tel.: 0871/71055
    E-MailInternetauftritt