Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Bildung / Fachschulen / FS für Landwirtschaft

Landwirtschaftsschule Landshut

Die Landwirtschaftsschule gliedert sich in die beiden Bereiche Landwirtschaft und Hauswirtschaft.

Abteilung Landwirtschaft:

Die Landwirtschaftsschule bereitet den Studierenden auf die spätere Tätigkeit als landwirtschaftlicher Betriebsleiter vor. Sie vermittelt aber auch die fachtheoretischen Grundlagen für die Ausübung landwirtschaftsverwandter Berufe. Die Schuldauer umfasst drei Semester (zwei fachtheoretische und ein fachpraktisches Semester) mit jeweils 20 Unterrichtswochen. Die Fachschulbildung wird mit einer staatlichen Schulschlussprüfung und der Verleihung der Berufsbezeichnung "staatlich geprüfter Wirtschafter für Landbau" abgeschlossen.

Zugangsvoraussetzungen sind:

  • Abschlussprüfung in einem anerkannten Beruf der Landwirtschaft und 12 Monate Berufspraxis nach der Ausbildung
  • Abschlusszeugnis einer Berufsschule

Abteilung Hauswirtschaft:

Das Bildungsangebot dient der Umschulung zur Bäuerin, zur Führung eines ländlichen Haushalts sowie zur Erwerbstätigkeit im vor- und nachgelagerten Bereich der Landwirtschaft.

Ab September 2009 läuft an der Landwirtschaftsschule Landshut wieder der einsemestrige Studiengang in Teilzeitform an. Die Studierenden wollen ihr Wissen und Können für ihre vielfältigen Aufgaben in Familie, Haushalt und Betrieb erweitern und vervollständigen. Ihr Ziel ist ein gut organisierter Haushalt um die zur Verfügung stehende Zeit, das vorhandene Kapital und die Arbeitszeit sinnvoll zum Wohle der Familie einzusetzen.
Die Schule bietet ein breit gefächertes Fachwissen in allen Bereichen der Hauswirtschaft sowie praktische Fertigkeiten mit rationellen Arbeitstechniken in der Küchenpraxis, der Haus- und Textilarbeit und im Hausgartenbau.

Der Unterricht in Teilzeitform ist besonders geeignet für berufstätige Frauen bzw. Frauen in Elternzeit.

An der Schule besteht Lernmittelfreiheit. Den Studierenden entstehen Kosten für die eigens verwendeten Lebensmittel und Unterrichtsmaterialien u.ä. von ca. 600 € für die gesamte Schuldauer

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Landwirtschaftsschule Landshut, Abteilung Hauswirtschaft und Landwirtschaft

Josef Bauer Gertrud Bleibrunner-Schneider
Klötzlmüllerstraße 3
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 60 31 50
Fax: 0871 - 60 31 18
E-MailInternetauftritt