{$bannertitle}
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Sport / Sportverwaltung / Sportchronik / Sport 1974-2004 / 1984 - 1986

1984

Otto Hezner, Präsident des Bayerischen Handballverbandes
Otto Hezner, Präsident des Bayerischen Handballverbandes
Teilnehmer Medaille Olympische Winterspiele Sarajevo
Teilnehmer Medaille Olympische Winterspiele Sarajevo
Hammerbachstadion Sportzentrum West, Haupteingang
Hammerbachstadion Sportzentrum West, Haupteingang
Hammerbachstadion Sportzentrum West
Hammerbachstadion Sportzentrum West
Landshuter Ruderverein, Internationale Ruderregatta 1984 auf der Isar
Landshuter Ruderverein, Internationale Ruderregatta 1984 auf der Isar
Reit- und Fahrverein Landshut/Reiterfreunde Landgestüt Landshut, Reitsportgelände an der Gestütstraße mit neuer Reithalle
Reit- und Fahrverein Landshut/Reiterfreunde Landgestüt Landshut, Reitsportgelände an der Gestütstraße mit neuer Reithalle
Springprüfung in der Reithalle
Springprüfung in der Reithalle

Altes Turngemeinde-Gelände an der Wittstraße
Vom Bernlochner-Grundstück bis zum Katholikenweg entsteht ein Stadtpark, der für die "Landshuter Hochzeit" den Förderern zur Verfügung gestellt wird. Dies bedeutet, dass dort, wo sich das eigentliche TGL-Gelände befindet, der neue Turnierplatz errichtet wird und die Ringlstecherwiese zum Zehrplatz umfunktioniert wird. Im Rahmen der Um- bzw. Neugestaltung dieses Geländes entsteht parallel zur Wittstraße eine Parkspur mit rund 150 Parkplätzen Das Zeughaus der Förderer wird an der Südostecke des Gesamtgeländes gebaut

Turngemeinde Landshut
1. Vorsitzender Otto Hezner wird zum neuen Präsidenten des Bayerischen Handballverbandes gewählt

Eislaufverein Landshut
Die Eishockeymannschaft steht im Play-Off Finale gegen die Kölner Haie und unterliegt im entscheidenden fünften Spiel in Köln und wird deutscher Vizemeister
14. Olympische Winterspiele vom 8. bis 19. Februar in Sarajevo
Teilnehmer: Erich Kühnhackl, Bernhard Englbrecht, Helmut Steiger, Henryk Pytel, (für Polen) und Eisschnelläufer Uwe Streb

Stadtteilsportanlage ETSV 09 Landshut
Im März Baubeginn und April Fertigstellung der 400m-Rundlaufbahn

DJK Sportbund Landshut
25jähriges Vereinsjubiläum im Mai

Am 9. Juli Sportsenat
Reit- und Fahrverein Landshut: Bau einer Reithalle,
VfL Landshut Achdorf: Bericht über die weitere Entwicklung der Stadtteilsportanlage

ETSV 09 Landshut
75jähriges Vereinsjubiläum mit Veranstaltungen vom 6. bis 15. Juli
Sprinterin Inge Krauss wird in die DLV-Auswahl zum Juniorenländerkampf gegen Großbritannien in London einberufen

Hammerbachstadion, Sportzentrum West
Der Vertrag für das Sportzentrum wird im Juli im Rathaus unterschrieben mit Oberbürgermeister Josef Deimer und den 1.Vorsitzenden von TGL/SVL, Otto Hezner und Manfred Hölzlein, sowie die Kommissionsmitglieder Karl Demmel, Richard Hartmann, Bernhard Hofer, Willi Schönhuber, Luitpold Resch und Werner Hörmann
Am 21. Juli offizielle Einweihung durch Oberbürgermeister Josef Deimer: "Aus Utopie wurde Wirklichkeit" Übergabe der Sportstätten an die Turngemeinde und Spielvereinigung

Spielvereinigung Landshut
Die Bayernligaspieler Walter Hainer und Reinhard Treimer werden für die Bayernauswahl nominiert und spielen in Aichach gegen die Nationalmannschaft von China

Altes Turngemeinde-Gelände an der Wittstraße
Im August Abbruch der Turnhallen und der Nebengebäude

Schützengau Landshut
Gaufahnenweihe mit Festzug durch die Altstadt im August mit 86 Schützenvereinen

Isar Schützen Landshut
25jähriges Vereinsjubiläum im September

Landshuter Ruderverein
Internationale Ruderregatta auf der Isar entlang der Preysing-Allee im Oktober, wie zuletzt 1982

Automobilclub Landshut
21. Int. ADAC 3-Städte-Rallye vom 18. bis 21. Oktober
Start und Ziel im Speedwaystadion Ellermühle
Beim Abend des Motorsports ist Oberbürgermeister Josef Deimer Beifahrer von Walter Röhrl auf der Speedwaybahn
Sieger wird Ex-Weltmeister Walter Röhrl mit Beifahrer Christian Geistdörfer auf Audi Quattro-Sport

Stemmclub Bavaria 20 Landshut
Hermann Blank wird deutscher Meister im Kraftdreikampf Weltmeisterschaft im Kraftdreikampf in Dallas (USA)
Teilnehmer: Klaus Fink

Bowling Landshut
Vereinsgründung im Dezember, 1. Vorsitzender Heinz Hütter

32. Sportlerehrung am 13. Dezember im Rathausprunksaal
Oberbürgermeister Josef Deimer spricht über sein Sportkonzept, das einst als "Schlösser, die im Monde liegen" noch belächelt wurde
Zum ersten Mal Jugendehrung im Sportzentrum West

  • Den Silberbecher erhält:
    Stefan Deser AC Landshut
  • Die Anstecknadel und Einlege-Urkunden in Gold erhalten:
    Uwe Streb EVL,
    Johann Brandner und Günther Menacher ACL,
    Chateb Sameer Stemmclub Bavaria 20,
    Helmut Steiger EVL,
    Klaus Lausch ACL und
    Hermann Blank Stemmclub Bavaria 20
  • Die Urkunde für Sportfunktionäre erhalten:
    Ernst Gabriel EVL und
    Josef Kroiß ACL
Turngemeinde Landshut, um 1978, Sportanlage an der Wittstraße
Turngemeinde Landshut, um 1978, Sportanlage an der Wittstraße

1985

Kgl. privil. Feuerschützengesellschaft von 1425, Bundesinnenminister Dr. Friedrich Zimmermann überreicht an Dr. Theo Bosch und Georg Hofmair die Sportplakette des Bundespräsidenten
Kgl. privil. Feuerschützengesellschaft von 1425, Bundesinnenminister Dr. Friedrich Zimmermann überreicht an Dr. Theo Bosch und Georg Hofmair die Sportplakette des Bundespräsidenten
Urkunde zur Sportplakette
Urkunde zur Sportplakette
Trimm-Dich-Pfad in den Isarauen hinter der städtischen Eissportanlage Im September schließt die Stadt einen Vertrag über den Betrieb und Unterhalt mit dem Bayerischen Forstamt Landshut ab
Trimm-Dich-Pfad in den Isarauen hinter der städtischen Eissportanlage Im September schließt die Stadt einen Vertrag über den Betrieb und Unterhalt mit dem Bayerischen Forstamt Landshut ab
Abschiedsgala Alois Schloder
Abschiedsgala Alois Schloder

Landgestüt Landshut
Mit finanzieller Unterstützung durch den Reit- und Fahrverein Landshut und der Stadt hat Hans Quellen eine Reithalle gebaut, offizielle Eröffnung ist im März mit einem Springen um den großen Preis von Landshut

Eislaufverein Landshut
Eishockey-Weltmeisterschaft in Prag
Teilnehmer: Erich Kühnhackl
Alois Schloder ist als ZDF-Eishockeyexperte im WM- Einsatz
Weltmeisterschaft im Eisschnellauf- Sprint in Heerenveen
Teilnehmer: Uwe Streb Uwe Streb wird deutscher Meister im Sprint
Richard Zauner wird deutscher Meister im Eisstockzielschießen

Stemmclub Bavaria 20 Landshut
Europameisterschaft im Kraftdreikampf in Den Haag
Teilnehmer: Klaus Fink und Hermann Blank.
Bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft im Kraftdreikampf in Landshut im Bernlochner-Saal wird der Stemmclub deutscher Vizemeister

Kgl. privil. Feuerschützengesellschaft von 1425
Bundesinnenminister Dr. Friedrich Zimmermann übergibt in Bonn die Sportplakette des Bundespräsidenten an den Verein. Die hohe Auszeichnung ist für Vereine bestimmt, die sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben

FC Eintracht Landshut
25jähriges Vereinsjubiläum im Juni

Städtische Eissportanlage
Abschluss von verschiedenen Sanierungsmaßnahmen in der Halle I: Neue Bedachung, Stahlkonstruktion, neuer Farbanstrich

Turngemeinde Landshut
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft in Stuttgart Teilnehmerin über 10 000 Meter: Heidi Hutterer

Automobilclub Landshut
Am 7. September Endlauf um die deutsche Speedway-Einzelmeisterschaft vor 7000 Zuschauern mit Georg Hack und Klaus Lausch. Sieger Egon Müller vor Klaus Lausch
Langbahn-Weltmeisterschaft in Dänemark
Teilnehmer: Georg Hack und Klaus Lausch

Radsportclub Landshut
11. Europatreffen der Junioren in Gütersloh. Christian Verschl belegt im Trikot der Nationalmannschaft den 3. Platz

ETSV 09 Landshut
Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften in Augsburg
Teilnehmer: Thomas Schuster im Hochsprung

Am 14. Oktober Sportsenat
Sport- und Erholungspark Mitterwöhr: Turnhallenbau für den Turnverein 64 Landshut,
Stadtteilsportanlage VfL Landshut-Achdorf: Weitere Planung des Hallenneubaues,
Schießsportzentrum des Schützengaus Landshut: Information und Sachstandsbericht,
Stemmclub Bavaria 20 Landshut: Auslagerung aus dem alten Krankenhaus (Länd) und Neubau einer Halle auf dem Gelände der Stadtteilsportanlage SSV 63 Landshut-Schönbrunn

Stemmclub Bavaria 20 Landshut
Deutsche Meisterschaft im Bankdrücken in Landshut im Leiderersaal. Meister werden Rebecca Kuttner und Chateb Sameer vom Stemmclub Bavaria 20

33. Sportlerehrung der Stadt am 19.Dezember im Rathausprunksaal mit Oberbürgermeister Josef Deimer.
Den Festvortrag hält Prof. Dr. Michael Karpf über das Thema "Sportverletzungen"

  • Die Anstecknadel und Einlege-Urkunden in Gold erhalten:
    Alfred Kroll MSC La.,
    Waltraud Klapp und Helmut Landl 1.BGCL,
    Uwe Streb EVL,
    Hermann Blank und Chateb Sameer Stemmclub Bavaria 20

1986

Franz Beckenbauer und Bundestrainer Xaver Unsinn beim Abschiedsspiel "Servus Alois"
Franz Beckenbauer und Bundestrainer Xaver Unsinn beim Abschiedsspiel "Servus Alois"
Sport- und Erholungspark Mitterwöhr Turnverein 64 Landshut, Baubeginn Mehrzweckhalle
Sport- und Erholungspark Mitterwöhr Turnverein 64 Landshut, Baubeginn Mehrzweckhalle
Spielvereinigung Landshut, Bayernligameister 1986 Vordere Reihe v.l. Elmar Streifeneder, Hans Viehbeck, Julius Georgens, Oliver Kapser, Horst Oehl, Manfred Lobmeier, Trainer Carsten Wettberg, Franz Jäger, Robert Kleeberger, Wolfgang Oberndorfer, Robert Viehbeck, Walter Hainer, Reinhard Miethaner, Andreas Schwaiger, Co-Trainer Helmut Wirth, Theo Floares, Sebastian Gerlsbeck, Horst Schmidbauer, Kurt Dworschak, Rainer Bauer, Reinhard Treimer, Richard Gerg
Spielvereinigung Landshut, Bayernligameister 1986 Vordere Reihe v.l. Elmar Streifeneder, Hans Viehbeck, Julius Georgens, Oliver Kapser, Horst Oehl, Manfred Lobmeier, Trainer Carsten Wettberg, Franz Jäger, Robert Kleeberger, Wolfgang Oberndorfer, Robert Viehbeck, Walter Hainer, Reinhard Miethaner, Andreas Schwaiger, Co-Trainer Helmut Wirth, Theo Floares, Sebastian Gerlsbeck, Horst Schmidbauer, Kurt Dworschak, Rainer Bauer, Reinhard Treimer, Richard Gerg
Stadtbad "Schwimmschule"
Stadtbad "Schwimmschule"
Abschiedsrennen
Abschiedsrennen
Turngemeinde Landshut, Blindentorball- Mannschaft v.l. Franz Menzel, Egon Rosenberger, Werner Grünauer, Hans-Peter Vogl
Turngemeinde Landshut, Blindentorball- Mannschaft v.l. Franz Menzel, Egon Rosenberger, Werner Grünauer, Hans-Peter Vogl
Turngemeinde Landshut, Empfang der erfolgreichen Blindentorball-Mannschaft mit OB Josef Deimer
Turngemeinde Landshut, Empfang der erfolgreichen Blindentorball-Mannschaft mit OB Josef Deimer

Eislaufverein Landshut
Abschiedsspiel "Servus Alois" am 21. März
Nach 23 Jahren beim EVL in der 1. Bundesliga beendet Kapitän Alois Schloder vor 7000 Zuschauern seine sportliche Laufbahn
Uwe Streb wird deutscher Meister im Eisschnellauf Sprint- Vierkampf, deutscher Rekordhalter über 1000 Meter, Teilnahme an der Sprint-Weltmeisterschaft in Japan

Sport- und Erholungspark Mitterwöhr
Turnverein 64 Landshut, erster Spatenstich im April für die Mehrzweckhalle mit Oberbürgermeister Josef Deimer und 1. Vors. Adolf Stini

Landshuter Ruderverein
Baubeginn im April für das Clubhaus, Bootshalle im Dezember

Stemmclub Bavaria 20 Landshut
Im Mai Baubeginn für das Sportheim mit Trainingshalle neben der Stadtteilsportanlage SSV 63 Schönbrunn

Schützengesellschaft Treue Bayern Landshut
Das neue Schützenhaus auf der Weickmannshöhe wird am 8. Mai eingeweiht. Die Schießstände werden im Kellergeschoss der ehemaligen "Sommerhalle" untergebracht

Spielvereinigung Landshut
Die 1. Fußballmannschaft wird Meister der Bayernliga vor 1860 München. Nachdem die Vorstandschaft keine Lizenzanträge beim DFB gestellt hat, steigt 1860 in die 2. Bundesliga auf

Stadtbad "Schwimmschule" an der Dammstraße
Mit einem Kostenaufwand von 13 Millionen Mark werden alle sportlichen und technischen Einrichtungen erneuert oder modernisiert.

Radsportclub Landshut
Junioren-Weltmeisterschaft in Marokko.
Teilnehmer: Christian Verschl im Einzelrennen und im Straßenvierer

Städtische Eissportanlage, Landesleistungszentrum für Eishockey
Einbau der Sitztribünenanlage in der Halle I und Neubau der überdachten Zuschauereingänge, Stehplätze und Neugestaltung des Eingangsbereichs mit Kassenanlage, Neubau der Konditions- und Behandlungsräume und Umkleidekabinen, Erstellung des Rohbaues für den Restaurantbereich

Landshuter Football-Club "86er"
Vereinsgründung im Juni, 1. Vorsitzender Detlev Schnabel

Am 16. Juli Sportsenat
Stadtteilsportanlage VfL Landshut-Achdorf: Planung Hallenbau,
TC Rot-Weiß Landshut: Sanierung der Anlage und Neubau einer Tennishalle

Turngemeinde Landshut
125jähriges Vereinsjubiläum mit Festabend am 19. Juli.
Heidi Hutterer wird deutsche Marathon-Meisterin und ist bei der Leichtathletik Europameisterschaft in Stuttgart am Start

Stadtteilsportanlage TuS Landshut-Berg
Im Juli Einweihung der Kegelanlage

Automobilclub Landshut
Am 12. September Abschiedsrennen vom Kapitän der Speedway-Bundesliga-Mannschaft, Georg Hack, in Ellermühle vor 8000 Zuschauern.
Speedway-Einzel-Meisterschaft in Kattowitz
Teilnehmer: Karl Maier. Klaus Lausch wird deutscher Sandbahnmeister
Die Speedway-Bundesliga-Mannschaft wird zum sechsten Mal deutscher Mannschaftsmeister mit Georg Hack, Klaus Lausch, Karl Maier, Gerd Riss, Hans Faltermeier, Erich Schäfferer und Michael Datzmann

Tennis-Club Weiß-Blau Landshut
50jähriges Vereinsjubiläum vom 19. bis 21. September

Turngemeinde Landshut
Die Blindentorball-Mannschaft wird deutscher Meister und bei dem erstmals durchgeführten Europacup-Turnier für Landesmeister Europacup- Sieger

34. Sportlerehrung am 18. Dezember im Rathausprunksaal mit Oberbürgermeister Josef Deimer
Im Rahmen der Sportlerehrung Ausstellung "Kirche und Sport" im Rathausfoyer

  • Den Silberbecher erhält:
    Oberbürgermeister Josef Deimer
  • Die Anstecknadel und Einlege-Urkunden in Gold erhalten:
    Speedwaybundesliga Mannschaft ACL: Michael Datzmann, Hans Faltermeier, Bernhard Osterloher, Erich Schäfferer und Klaus Lausch,
    Mannschaft im Blindentorball TGL: Werner Grünauer, Egon Rosenberger, Hans- Peter Vogl und Franz Menzel,
    Franz Königbauer WSCL,
    Rebecca Kuttner Stemmclub Bavaria 20,
    Paul Walczok NRG Landshut,
    Uwe Streb EVL und
    Heidi Hutterer TGL

Weitere Dienste