{$bannertitle}
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe
Startseite       Pfad:  / Rathaus / Referat 5 / Tiefbauamt / Wasserbau

Wasserbau

Roßbach

Das Tiefbauamt ist zuständig für den Unterhalt der Gewässer 3. Ordnung im Stadtgebiet. Dazu gehören u.a. der Hochwasserschutz, die Durchführung einer Bachauskehr und die Umsetzung eines Gewässerentwicklungskonzeptes.

Im Unterhalt der Stadt Landshut befinden sich folgende Gewässer:

  • Altenbacher Graben
  • Angerbach
  • Bahngraben
  • Eichengraben
  • Ergoldinger Ableiter
  • Franzosengraben
  • Hammerbach
  • Hessengraben
  • Klötzlmühlbach
  • Ochsenaugraben
  • Osterbach
  • Restpfettrach
  • Roßbach
  • Rückläufige Pfettrach
  • Salzdorfer Graben
  • Scheidgraben
  • Schweinbach
  • Seebach
  • Stallwanger Graben
  • Weiherbach

Aktuelle Projekte im Wasserbau 2017 (Auswahl)

  • Erneuerung der Ufermauer am Roßbach

Weitere Dienste

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 08.00 - 12.00 Uhr
von 14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
von 08.00 - 12.00 Uhr

Ansprechpartner

Sachbearbeitung

Technischer Amtmann Helmut Taglinger
Luitpoldstraße 29
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 88 15 67
Fax: 0871 - 88 18 46
E-Mail