Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe

Lärmaktionsplan der Stadt Landshut Stufe 2

 

1. Lärmkartierung

Die Lärmkartierung für die Stufe 2 der Lärmaktionsplanung erfolgte bayernweit durch ein vom Bay. Landesamt für Umwelt beauftragtes Ingenieurbüro. Die herangezogenen Verkehrsdaten stammen aus der Verkehrszählung 2010. Die Lärmkarten wurden im Jahr 2013 vorgelegt.

Gegenüber der Stufe 1 zusätzlich kartiert wurde der Straßenverlauf der St 2045 von der Rieder Brücke (Flutmuldenbrücke / westl. Stadtgebiet) bis zur Sparkassenarena / Schloss Schönbrunn.

Lärmkarten im Maßstab 1 : 5000 für den Tagzeitraum (24h):

Rieder Brücke bis Bahnunterführung Rennweg

Bahnunterführung Rennweg bis Johannisstraße

Johannisstraße bis Stethaimerstraße

Stethaimerstraße bis Schlachthofstraße

Podewilsstraße bis Maximilianstraße

Niedermayerstraße Teil 1

Niedermayerstraße Teil 2

Niedermayerstraße Teil 3 / Sparkassenarena

 

Lärmkarten im Maßstab 1 : 5000 für den Nachtzeitraum:

Rieder Brücke bis Bahnunterführung Rennweg

Bahnunterführung Rennweg bis Johannisstraße

Johannisstraße bis Stethaimerstraße

Stethaimerstraße bis Schlachthofstraße

Podewilsstraße bis Maximilianstraße

Niedermayerstraße  

 

Zudem wurden für das Stadtgebiet Landshut gemäß § 47d Abs. 2 Satz 2 BImSchG ruhige Gebiete (Detailplan ruhige Gebiete siehe unter 3.) ermittelt und festgelegt.

 

2. Offentlichkeitsbeteiligung

Die Beteiligung der Öffentlichkeit im Rahmen der Aufstellung des Lärmaktionsplans 2. Stufe für das Stadtgebiet Landshut erfolgte im Zeitraum vom 10. Februar bis 10. März 2014. Bis zum Ende der Einwendungsfrist am 14.03.2014 wurden insgesamt sechs Einzelstellungnahmen sowie zwei Sammelstellungnahmen eingereicht. Mit sechs Stellungnahmen bezogen sich die Einwendungen schwerpunktmäßig auf den Bereich Rennweg. Zwei Stellungnahmen bezogen sich auf die Johannisstraße. Die Sammelstellungnahmen bezogen sich einmal auf den Rennweg (85 Unterschriften) und einmal auf die Johannisstraße (28 Unterschriften). 

 

3. Beschlussfassung

In der Sitzung des Umweltsenats der Stadt Landshut vom 09.12.2013 wurde beschlossen, einen Lärmaktionsplan Stufe 2 für die Stadt Landshut zu erstellen.

Nach Abschluss der Öffentlichkeitsbeteiligung erfolgte im Umweltsenat vom 28.07.2014 eine Behandlung der Eingaben aus der Öffentlichkeitsbeteiligung sowie eine Verweisung an den Verkehrssenat. Beschluss:

Nach der Behandlung im Verkehrssenat vom 07.10.2014 wurde der Lärmaktionsplan dem Umweltsenat in der Sitzung vom 01.12.2014 erneut vorgelegt. Der vorgelegten Fassung des Lärmaktionsplans Stufe 2 wurde zugestimmt. Beschluss:

Die Regierung von Niederbayern erteilte das notwendige Einvernehmen mit Schreiben vom 20.01.2015.

 

4. Lärmaktionsplan Stufe 2

Lärmaktionsplan 2. Stufe für die Stadt Landshut (pdf 1.9 MB)

Detailplan "ruhige Gebiete" (pdf 7.9 MB)

 

Weitere Dienste

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 8.00 - 12.00 Uhr

Montag bis Donnerstag
von 14.00 - 16.30 Uhr

Ansprechpartner

Fachbereich Umweltschutz / Fachbereichsleitung

Katharina Oßner
Luitpoldstraße 29a
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 88 14 96
Fax: 0871 - 88 17 82
E-Mail