Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe

Veranstaltungsdetails

Zurück zur Übersicht

Beginn Di, 08.10.19 18:00
Ende Di, 08.10.19 19:30
Veranstaltung Interkulturelle Wochen 2019: Frauen auf der Flucht (Eintrag bearbeiten)
Veranstaltungsort sonstiger Veranstaltungsort
Kategorie Vorträge
Kategorie 2 cbw
Kategorie 3
Zielgruppe Erwachsene
Beschreibung Hintergründe, Anerkennung geschlechtsspezifischer Verfolgung im Asylverfahren, Lebenssituation in Deutschland

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2019 in Landshut wird die Referentin Eva Danner einen Überblick über die Arbeit mit Frauen geben, die von Menschenhandel (zur Arbeitsausbeutung, zur sexuellen Ausbeutung) sowie von Gewalt im Namen der Ehre und anderen Formen sexueller Gewalt ausgesetzt waren und sind (bspw. FGM), Die NGO SOLWODI- Solidary with Women in Distress-wurde 1984 in Kenia von Ordensschwester Dr. Lea Ackermann gegründet. Seit 1987 existiert SOLWODI auch in Deutschland. Mittlerweile umfasst die Organisation 18 Fachberatungsstellen bundesweit und hat 7 Schutzwohnungen.
Vor dem Hintergrund der Beratungsarbeit werden Fluchtgründe von Frauen und deren Situation in den jeweiligen Herkunftsländern geschildert. Weiterer Schwerpunk ist das Phänomen Menschenhandel, die Sensibilisierung für Opfer von Menschenhandel und die praktische Erfahrung in der Arbeit mit geflüchteten Frauen.
Gemeinsame Veranstaltung mit der Flüchtlings- und Integrationsberatung der Caritas und Diakonie Landshut, MIGLA, DGB und Caritaszentrum LA Referentin: Eva Danner

Ort: Caritaszentrum Landshut, Gestütstraße 4, 84028 Landshut
Vorverkaufsstellen
Homepage (URL) www.cbw-landshut.de
weitere Infos - Hompage (URL) https://www.cbw-landshut.de/index.php?id=1183&tx_kebprogram_eventlist%5Bver_id%5D=39655&tx_kebprogram_eventlist%5Bacc_id%5D=105&tx_kebprogram_eventlist%5Bcurr_list_index%5D=5&tx_kebprogram_eventlist%5Bcategory%5D=211&tx_kebprogram_eventlist%5Bfaculty
Tickets im Internet (URL)
Veranstalter (falls nicht in Auswahl gelistet)
Bild

Weitere Dienste