Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Marschallsteg wegen Treibholz gesperrt

Der Marschallsteg musste aufgrund von Treibholz gesperrt werden.

 

Das Treibgut, das regelmäßig mit dem hohen Wasserstand die Isar hinunter kommt, ist in großen Mengen am Marschallsteg hängen geblieben. Aus Sicherheitsgründen musste die Brücke deshalb gesperrt werden. Zur Beseitigung des sperrigen Treibguts ist zudem ein Kran erforderlich, der am Dienstag aufgestellt wird.
Da im Oberlauf der Isar weiterhin viel Treibgut vorhanden ist und folglich mit weiteren Anschwemmungen zu rechnen ist, kann noch nicht genau abgeschätzt werden, wann die Sperrung des Marschallstegs aufgehoben werden kann. 
Bis die Brücke wieder befahrbar ist, werden alle Verkehrsteilnehmer gebeten, auf die nächstgelegenen Isarbrücken (Compiègne-Brücke, Maxwehrsteg, Konrad-Adenauer-Brücke) auszuweichen. Es wird um Verständnis gebeten.


03.06.2019

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
11
12
1314151617
18192021222324
252627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail