Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

Buntes Programm: Umweltstation startet in neue Saison

Mit einer eigenen Internetseite, einem neuen Veranstaltungskalender und einer Vielzahl an Aktionen, Kursen und Fortbildungen geht die Umweltstation Landshut in die Saison 2019.Voller Elan startet die Umweltstation Landshut, ein gemeinsames Projekt von Stadt und Landkreis, in die Saison 2019. Seit dem Start im Januar 2017 hat die Umweltstation schon bereits jetzt eine eindrucksvolle Erfolgsgesichte geschrieben, die heuer fortgesetzt werden soll. Die Saison 2019 steht unter dem Motto „Symbiose“.

Die Leiterin der Umweltstation Landshut, Dr. Verena Eißfeller, lädt alle Interessierten ein, in den Veranstaltungskalender auf der neuen Internetseite unter www.umweltstation-landshut.de reinzuschauen.

 

Seit kurzem präsentiert sich die Umweltstation, die ihr Online-Zuhause bisher auf der Internetseite der Stadt Landshut hatte, unter Opens external link in new windowwww.umweltstation-landshut.de mit einem eigenen, ebenso bunten wie informativen Internet-Auftritt.
Das Ziel der Station ist es, im Rahmen von abwechslungsreichen Veranstaltungen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Region Natur- und Umweltwissen zu vermitteln. Die Umweltstation wird von Dr. Verena Eißfeller geleitet. Ein Team bestehend aus fachlich und umweltpädagogisch top ausgebildeter Honorarkräfte steht ihr bei der Durchführung des umfangreichen Umweltbildungsangebotes zur Seite. Die Vielfalt der Themen ist so bunt wie die Natur selbst. In der Saison 2019 werden altbewährte Angebote weitergeführt und neue vorgestellt.
Die erste Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. März, statt: „Die fleißige Brumsel – warum die Tomate die Hummel braucht“ ist eine Fortbildung für pädagogische Fachkräfte. Tags darauf, am Freitag, 15. März, geht es in der Kochwerkstatt in der Alten Kaserne von 16 bis 20 Uhr um das „Food Pairing“. Nach einer kurzen Einführung bereiten die Teilnehmer der Veranstaltung zusammen mit den Referenten ein Vier-Gänge-Menü aus möglichst saisonalen, regionalen Produkten. Beim „Food Pairing“ geht es darum, Zutaten aufgrund ihrer Aromastoffe zu kombinieren, etwa Kaffee mit Lauch.
Ausführliche Informationen zu diesen und allen anderen Veranstaltungen der Umweltstation Landshut gibt es im neuen Veranstaltungskalender 2019 sowie online unter Opens external link in new windowwww.umweltstation-landshut.de. Selbstverständlich erhält man den Veranstaltungskalender auch direkt bei der Umweltstation im Rathaus II an der Luitpoldstraße 29a. Unter anderem liegt er auch in verschiedenen Bio-Märkten in Landshut aus.
Anmeldungen für „Die fleißige Brumsel“, die Kochwerkstatt „Food Pairing“ und alle anderen Veranstaltungen sind unter Telefon 0861-881690 oder per E-Mail an Opens window for sending emailumweltstation@landshut.de möglich.


19.02.2019

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
123
45678910
111213
14
151617
18192021222324
252627282930
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail