Bild: Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
| Hilfe
Startseite       Pfad:  / Startseite / Pressedetails

Neues aus Landshut

7.12.: Bayerische Revolution: Literarisch-historische Lesung mit Musik

Zum Ende des Ersten Weltkrieges und zur Gründung des ersten demokratischen Staates auf bayerischem Boden wird von vier Kooperationspartnern eine Gedenklesung veranstaltet: Hierzu laden der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS), die VHS, die Stadtbücherei und das Stadtarchiv am Freitag, 7. Dezember, um 20 Uhr, in die Frieshalle der Volkshochschule Landshut, Ländgasse 41, ein.

 

Zu Beginn wird Dr. Mario Tamme vom Stadtarchiv eine kurze historische Einführung bezugnehmend auf den Zeitraum Oktober 1918 bis Mai 1919 geben. Im Anschluss lesen die beiden Landshuter VS-Autoren Ingrid Kellner und Gernot Häublein eigene literarische Texte über das Kriegsende und die Revolution in Bayern gegen das alte Monarchen-Regime. Außerdem werden zwei bekannte Personen aus der Landshuter Kulturszene, Lisa Gusel und Ludwig Bichlmaier, literarische Texte aus und zu dieser Zeit von Oskar Maria Graf sowie von Erich Mühsam präsentieren. Die begleitende Musik kommt von der beliebten Landshuter Band „Meschpoke“ um Claudio Temporale, die ein breites Weltmusik-Programm zu bieten hat. Der Eintritt liegt bei 10 Euro, für Schüler und Studenten ermäßigt bei 7 Euro.


30.11.2018

Veranstaltungskalender

zurück vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2345678
91011121314
15
16171819202122
23242526272829
3031
Veranstaltung melden

Wetter

Weitere Dienste

Ansprechpartner

Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Viertlböck
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 81
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail
 

Pressebeauftragte

Wieslawa Waberski
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 - 88 13 80
Fax: 0871 - 2 45 70
E-Mail