Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe

Inklusive Wohngemeinschaften

Wohnsinn.org

Wohnen als Grundrecht - also jeder Mensch egal, ob mit oder ohne Behinderung soll selbst entscheiden können, mit wem, wo und wie erleben möchte. Dieses Recht sollte unabhängig von eventuellen Einschränkungen oder persönlichen Merkmalen jeder Mensch wahrnehmen können. Dieser Grundsatz ist der ursprüngliche Ansporn inklusive Wohngemeinschaften zu gründen.
Dabei unterscheidet sich eine inklusive Wohngemeinschaft nicht unbedingt von einer Wohngemeinschaft im üblichen Sinn. Der wesentliche Unterschied liegt in der Besonderheit, dass Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf zusammen leben.
Es gibt sie nicht - "die" inklusive Wohngemeinschaft. Weder in Bezug auf eine vorgegebene Anzahl noch im Hinblick auf den Unterstützungsbedarf von Mitbewohner. Die Möglichkeiten sind hier vielfältig.

In der Stadt Landshut haben bereits einige interessierte Personen zusammen gefunden. Sie treffen sich zu einem regelmäßigen Stammtisch. Wenn auch Sie Interesse haben, dann melden Sie sich einfach bei Frau Alexandra Wüst:

E-Mail

Nähere Informationen zu "Inklusiven Wohngemeinschaften" und wie bei der Gründung einer "Inklusiven Wohngemeinschaft" vorgegangen werden kann, erhalten Sie bei "WOHN:SINN - Bündnis für inklusives Wohnen".

Internet

Download Flyer

Weitere Dienste