Stadt Landshut
RSS-FeedSchreibenSeite drucken
Hilfe

Jugendhilfeplanung

"Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit" (§1 Abs. 1 SGB VIII)

Nach dem SGB VIII liegt die Gesamtverantwortung einschließlich der Planungsverantwortung für die Jugendhilfe beim örtlichen Träger der Jugendhilfe. Das Ziel dabei ist, die erforderlichen und geeigneten Einrichtungen und Dienste der Jugendhilfe in Zusammenarbeit mit den freien Trägern der Jugendhilfe rechtzeitig und ausreichend zur Verfügung zu stellen, um positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder‑ und familienfreundliche Umwelt zu erhalten oder zu schaffen.

Im Rahmen der Jugendhilfeplanung soll der Bedarf unter Berücksichtigung der Wünsche, Bedürfnisse und Interessen der jungen Menschen und ihrer Familien ermittelt werden. Die zur Befriedigung dieses Bedarfs notwendigen Vorhaben und Hilfen sollen rechtzeitig und ausreichend geplant – und im Bedarfsfall verändert und angepasst – werden, damit sie den tatsächlichen Bedürfnissen von Kindern, Jugendlichen und Eltern entsprechen. Dabei wird auf Ziel- und Zielgruppen- sowie Bereichs- und Sozialraumorientierung größtmögliches Augenmerk gelegt.

Inhaltlich soll die Planung darauf abgestimmt sein, die Kontakte in den Familien und im sozialen Umfeld zu erhalten und zu pflegen. Die Jugendhilfeleistungen sollen möglichst vielfältig und aufeinander abgestimmt sein. Junge Menschen und Familien in gefährdeten Lebens- und Wohnbereichen sollen besonders gefördert werden. Zudem soll Müttern und Vätern die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit vereinfacht werden

Weitere Dienste

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
von 08:00 - 12:00 Uhr und
von 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag und Freitag
von 08:00 - 12:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Ansprechpartner

Sachgebietsleitung Wirtschaftliche Jugendhilfe

Stefan Augustiniok
Luitpoldstraße 29 b, Zi. 213
84034 Landshut
Tel.: 0871 - 88 23 50
Fax: 0871 - 88 23 01
E-MailInternetauftritt